Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Positive Grid Pro Series Plugin Tube Compressor Public Beta

Eines der kommenden Pro Series Plugins scheint ein Röhrenkompressor zu sein  ·  Quelle: positivegrid.com

Wann hat man schon mal die Chance, die Optik, den Klang und die Bedienung eines zukünftigen Plugins mitzugestalten? Entweder man ist selbst Entwickler oder man hat Glück, jemanden zu kennen, der jemanden kennt, der noch Tester für seine neusten Kreationen sucht. Positive Grid, die Entwickler von BIAS FX, BIAS Amp und auch aktuell vom BIAS Head, suchen für die neue Pro Series Plugins nun öffentlich nach Beta-Testern. Egal ob Power-User oder Visionär – gesucht wird weltweit und „jedermensch“.

Man muss auf der Aktionsseite (Link unten) aber dennoch eine Art Bewerbung ausfüllen und seine Beweggründe niederschreiben. Dafür bekommt man Zugriff auf die jeweils aktuellsten Versionen der zukünftigen Pro Series Plugins und kann sich mit anderen Beta-Testern und den Entwicklern austauschen. Natürlich gehört auch Bug-Tracking dazu – also Fehler finden und melden.

Als Dankeschön bekommt man am Ende eine Namensnennung in den Credits der jeweiligen Plugins und einen Pro Series Studio Plugins Code – vermutlich eine Art Promo-Code, um die unterstützten Werke kostenlos oder zumindest vergünstigt zu bekommen.

Finde ich mal sehr nice, an der sich auch andere Plugin Hersteller mal eine Scheibe abschneiden könnten. Manche Neuerscheinungen sehen immer noch aus, als hätten sie die 90er Jahre nie verlassen und ab und zu entwickelt man auch an der Zielgruppe vorbei. Dem könnte man so einfach Abhilfe schaffen – aber dazu müsste man von seinem Ross absteigen, ohne sich zu verletzen.

Mehr Infos: Positive Grid Pro Series Beta Aktionsseite

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: