von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Legendäre E-Gitarre von Eric Clapton für über 1 Mio € versteigert!

Legendäre E-Gitarre von Eric Clapton für über 1 Mio € versteigert!  ·  Quelle: Trinity Mirror / Mirrorpix / Alamy Stock Foto

ANZEIGE

Die legendäre E-Gitarre von Eric Clapton wurde für über eine Millionen Euro versteigert. Eine Rekordsumme für ein Instrument! Diese Gitarre, ein Meilenstein in der Musikgeschichte, erzählt eine einzigartige Geschichte, die eng mit Claptons außergewöhnlicher Karriere verknüpft ist. Sie hat Claptons musikalischen Weg außerordentlich geprägt.

ANZEIGE

E-Gitarre von Eric Clapton findet neuen Eigentümer

Die legendäre E-Gitarre von Eric Clapton, bekannt als „The Fool“ (hier bei Wikipedia) mit ihrer auffälligen psychedelisch-bunten Bemalung hat bei einer Auktion in den USA einen Rekordpreis von 1,27 Millionen Dollar (etwa 1,17 Millionen Euro) erzielt. Julien’s Auktionshaus bestätigte, dass dies der höchste Preis ist, der jemals für eine Gitarre des britischen Musikers bei einer Versteigerung erzielt wurde. Diese besondere Gibson E-Gitarre aus dem Jahr 1964 war Claptons Begleiter während seiner Zeit bei der Rockband Cream.

Eric Clapton's The Fool Gitarre

Eric Clapton’s E-Gitarre The Fool · Quelle: Auktionshaus Julien’s

Die Auktion fand in Nashville, Tennessee, statt. Der neue Eigentümer der E-Gitarre von Eric Clapton ist Jim Irsay, Unternehmer, Sammler und Eigentümer des Football-Clubs Indianapolis Colts. Irsay, dessen Vermögen man auf 1,75 Milliarden US-Dollar schätzen kann, besitzt ebenso andere seltene Musikinstrumente (von John Lennon oder Bob Dylan). Dazu zählt er einzigartige Sammlerstücke wie das Original-Drehbuch zu „Scarface“ und einen Brief aus der Jugendzeit von Steve Jobs zu seinem Vermögen. Ein Hobby, was man sich nur mit solch einem Vermögen leisten kann.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

ANZEIGE

Mehr Informationen

Diese Versteigerung war Teil des dreitägigen Events „Played, Worn and Torn: Rock N‘ Roll Iconic Guitars and Memorabilia“. Bei dem Event wurden über 1000 Stücke aus dem Besitz berühmter Musiker wie Kurt Cobain, Elvis Presley, Prince, The Beatles und Frank Zappa angeboten. Wie teuer wohl mein „legendärer“ Minimoog Voyager im Vergleich zur E-Gitarre von Eric Clapton in ca. 50 Jahren über den Tisch gehen wird? Meine Nachkommen würde ein solcher Betrag sicherlich freuen.

Hier findet ihr neue Modelle, die der alten The Fool Gitarre ähneln – in modern eben:

Affiliate Links
Gibson SG Standard Reissue Cherry VOS
Gibson SG Standard Reissue Cherry VOS
Kundenbewertung:
(8)
Gibson SG ´61 Standard VC
Gibson SG ´61 Standard VC
Kundenbewertung:
(38)

Weitere Informationen zu der Auktion

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.