Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Earthquaker Devices Data Corrupter Pedal Leak

Data Corrupter – mehr als Noise  ·  Quelle: Imgur / Upthedownstairs

Coming soon. Was genau, wird aber von Earthquaker Devices offiziell nicht verraten, auch wenn die Hintergrundmusik auf einiges schließen lässt. Aber so ganz genau wird es nicht verraten. Dafür haben aber ein paar User im Netz das Pedal schon enttarnt, weil ein US-Händler gepennt hat.

Data Corrupter

Korrupte Daten? Es geht also wieder in die Noise-Richtung bzw. in die synthetisierte Richtung. Dazu passt auch die komplette Aufmachung des Videos: 1980er. Aber abgesehen von bitreduzierten und synthetisierten Sounds kann man auch nur wenig im Video ausmachen. Aber da ist ja noch der Leak von Zzsounds.

Data Corrupter hat zwei Oszillatoren, einen Main und einen Subharmonic. Beide lassen sich in 8 Presets bzw. Oktaven (+1 bis +3 bzw. -1 bis -3) mit voreingestellten Intervallen separat umschalten. Dazu kommt ein Umschalter zwischen Glide und Vibrato (also Portamento Pitch Bends bis „Retro Sci-Fi Laser Effects“, ein Unison-Schalter bei Main und Umschalter bei Subharmonic. Die Rate wird global geregelt sowie die einzelnen Lautstärken bzw. Effektanteile der Oszillatoren einer zusätzlichen Square Wave und zum Schluss noch mal alles durch ein Master-Volume.

Ich frage mich immer, wieso EQD nicht nebenbei auch Synthesizer-Equipment herstellt. Wäre doch sicherlich nicht so schwer, denn die Basis haben sie auf jeden Fall schon in vielen Gitarrenpedalen drin.

Infos zum Preis und Marktstart für das Data Corrupter Pedal gibt es noch nicht. Sehr schön ist die Videoantwort von Earthquaker Devices auf den Leak, verlinke ich mal als zweites Video. ;)

UPDATE: Das geleakte Pedal stammt übrigens von dem wohl weltweit einzigen Besitzer, der den Fehler bei ZZSounds ausgenutzt hat und das Teil per Express bestellt hat. 225 USD hat er gezahlt und es tatsächlich am nächsten Tag erhalten. Da haben die wohl mehr als gepennt und „soon“ sollte schon sehr bald sein, wenn es Händler bereits auf Lager haben.

UPDATE 23. August: Na das hat nicht lange gedauert, EQD hat das offizielle Video veröffentlicht.

Mehr Infos

Video

Videos (Teaser)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: