von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Korg Minilogue XD Inverted

Korg Minilogue XD Inverted  ·  Quelle: Korg

ANZEIGE
Superbooth24 Sponsors
Quelle: GEARNEWS
ANZEIGE

Korg präsentiert anlässlich der Superbooth 24 den Minilogue XD Inverted. Mit der invertierten Tastatur ist das limitierte Sondermodell des modernen Klassikers ein echter Blickfang! Ihr könnt den Minilogue XD Inverted schon jetzt bestellen.

Korg Minilogue XD Inverted

„It don’t matter if you’re black or white“ sang schon Michael Jackson. Das scheint sich auch Korg gedacht zu haben und präsentiert auf der Superbooth das limitierte Sondermodell Minilogue XD Inverted mit invertierter Tastatur. Solche auffälligen Farbvarianten sind ja gerade in Mode – Arturia hat es ja gerade mit dem KeyLab Essential Alpine White wieder vorgemacht. Jetzt gibt es also auch den modernen Klassiker Minilogue XD mit einer unkonventionellen Tastatur mit 37 Minitasten, bei der Schwarz und Weiß vertauscht wurden. Ein echter Blickfang im Studio und auf der Bühne!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die flexible Synthesearchitektur, mit der der Minilogue XD zu einem der erfolgreichsten kompakten Synthesizer der letzten Jahre wurde, bleibt hingegen unverändert. Neben zwei analogen Oszillatoren pro Stimme gibt es einen digitalen Multi-Oszillator. Dieser liefert nicht nur Noise, VPM-Sounds und Wavetables, sondern lässt sich auch mit zahlreichen Oszillatormodellen kreativer Entwickler „befüttern“ – seit jeher eines der Highlights des Minilogue XD. Gleiches gilt für den User-Effektslot, der ebenfalls mit verschiedensten Effekten bestückt werden kann. Für User-Oszillatoren bietet der Synthesizer 16 Speicherplätze, für User-Effekte 32. 

Korg Minilogue XD Inverted
Korg Minilogue XD Inverted · Quelle: Korg

Ein analoges Tiefpassfilter mit zweistufiger Drive-Schaltung sorgt für einen druckvollen Sound. Auch die digitale Effektsektion ist mit Modulationseffekten, Delay, Reverb sowie den erwähnten User-Effekten äußerst flexibel. Des Weiteren bietet der Synthesizer einen polyphonen Step-Sequencer mit 16 Steps und Motion Sequencing für bis zu vier Parameter.

ANZEIGE

Preis und Verfügbarkeit

Das limitierte Sondermodell ist jetzt bei Thomann* für 899,- € bestellbar. Die Auslieferung des Synthesizers soll laut Korg im Juli 2024 beginnen.

Affiliate Links
Korg Minilogue XD Inverted
Korg Minilogue XD Inverted

Mehr Infos zum Korg Minilogue XD Inverted

Mehr Videos zum Synthesizer

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*Hinweis: Dieser Artikel über den Korg Minilogue XD Inverted enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.