Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Guild S-200 T-Bird ST Cherry Red E-Gitarre Front

Endlich gibts die T-Bird auch in Rot ...  ·  Quelle: Guild

Guild S-200 T-Bird ST Vintage White E-Gitarre Front

... aber mit weniger Schaltern als die Originale ...  ·  Quelle: Guild

Guild S-200 T-Bird ST P90 Pelham Blue E-Gitarre Front

... und mit P90.  ·  Quelle: Guild

Die NAMM steht vor der Tür und die Hersteller veröffentlichen nach und nach ihre Updates. Das heißt für uns: Neue Gitarren satt. Auch Guild hat zwei neue Modelle in petto, wenn auch nicht so ganz neu. Es sind Variationen der S-200 T-Bird, einer Offset-Gitarre, die Guild im Mai letztes Jahr neu aufgelegt hat.

Wie auch die alten Modelle findet man hier Mahagonibody und -Hals mit C-Shape und Creme-Binding – passend zum jeweiligen Body lackiert. Guild hat aber in Sachen Hardware angepackt und ein bekömmlicheres, puristischeres Modell draus gemacht.

Es kommen Stop Tail und TOM statt eines Tremolo-Systems zum Einsatz. Auch die für einige verstörend viele Schieberegler wurden komplett eliminiert und aufs Nötigste reduziert: 1x Volume, 1x Tone, 3-Wege Wahlschalter für die Pickups. Das T-Bird ST Modell ist mit zwei LB-1 Little Bucker Humbuckern ausgestattet, die ST P90 mit den namensgebenden P90 im Soapbar Format und weißen Kappen. Am Kopf sitzen Grover Tuner.

Endlich die echte Farbe

Besonders cool sind die „neuen“ Farben: Cherry Red und Vintage White für das Humbucker-Modell, Pelham Blue für die T-Bird mit P90. Gerade das rote Modell ist für mich DAS klassische S-200 Modell. Da muss ich wohl nun doch mal anspielen gehen, auch wenn ich bei Reissue Modellen auf eine gewisse Ähnlichkeit, auch bei der Schaltung und der Anzahl der Schieberegler, wert lege.

Warum Guild die UVP trotz „weniger“ Funktionen gleich mal um 70 auf insgesamt 1110 USD ist mir ein Rätsel. Die erste Serie liegt für ca. 850 Euro in den Regalen, die neue S-200 T-Bird wird dann wohl knapp an der 900 kratzen. Im Dollarland soll der Straßenpreis bei 799,99 liegen.

Mehr Infos

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: