Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware Sonntag: Off-Grid, Movementron und ClickBox

Freeware Sonntag: Off-Grid, Movementron und ClickBox  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

An diesem Freeware Sonntag steht Sounddesign im Vordergrund. Grooves, ungewöhnliche Schwingungen und Clicks & Pops könnt ihr erzeugen. Denn mit dabei sind: die ungewöhnliche Drum Machine Off-Grid, das Oszillatormonster Movementron und der Click-Generator ClickBox.

ANZEIGE
ANZEIGE

Falls ihr auf der Suche nach weiteren Freeware Plug-ins seid, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

RicardoPlugins Off-Grid

Am heutigen Freeware Sonntag gibt es eine kostenlose Drum- und Groove-Machine von RicardoPlugins. Und die hat es in sich. Nicht nur äußerlich wirk Off-Grid vielseitig und interessant, sondern scheint auch in der Anwendung ein Tausendsassa zu sein. Sieben Kanäle mit jeweils vier Slots stehen euch für für die mitgelieferten 448 auswählbaren Percussion-Sounds zur Verfügung. Jeder Slot enthält einen 32-Step-Sequencer zum Triggern von Klängen. Ihr könnt alle Module separat stumm- sowie solo-schalten. Panorama, Volume und Pitch lassen sich ebenso einstellen. Zum Experimentieren beinhaltet jeder Kanal und jeder Slot einen Zufallsgenerator. Klingt doch gut und nach viel Beat!

Das Plug-in läuft auf Windows als VST und VST3 in 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

Flandersh Tech Movementron

Ein Synthesizer schenkt uns der Plug-in-Entwickler Flandersh Tech mit Movementron. Sehr interessant sind die Oszillatorsektionen. Denn OSC 1 ist ein 8-Step Sequencer, den ihr im Durchlauf mit einstellbaren Schwingungsformen befüllen könnt. Das sorgt für extreme Abwechslung und vor allem Bewegung. Das war aber noch nicht alles. Denn die Schwingungsform des zweiten OSC lässt sich zeichnen und bringt so nochmals zusätzliche Individualität ins Spiel. Oktavlage, Tuning, Level und Mix könnt ihr natürlich ebenfalls justieren. Anschließend läuft das Audiosignal durch einen Hüllkurvengenerator, Filter (mit integriertem Hüllkurvengenerator), weitere Modulatoren, ein ein weiteres Filter, Kompressor, Delay und Reverb. Stark!

Das Plug-in läuft auf Windows 8.1 oder höher als VST3 in 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

UnplugRed ClickBox

Der Programmierer UnplugRed stellt uns mit ClickBox zum Freeware Sonntag einen kleinen zufallsgesteuerten Click-Sound-Generator mit einigen Features vor. Eigentlich ein Klangerzeuger, den man nicht so häufig (oder eher selten) einsetzt. Aber vielleicht für Sounddesigner interessant, die ab und zu zufällige digitale Clicks benötigen. Darüber hinaus kann man das Tool laut Hersteller auch als VCA-Controller und zum Sidechaining einsetzen. Die Intensity, Amount und Stereobreite könnt ihr regeln. Ein Auto-Mode setzt alles eben automatisch. Mehr gibt es nicht – aber es ist eben auch umsonst!

Das Plug-in läuft auf Linux und Windows als VST.

Hier geht’s zum Download

Weitere Freebies, Angebote und Tipps & Tricks …

findet ihr hier.

Video zur Freeware

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

2 Antworten zu “Freeware Sonntag: Off-Grid, Movementron und ClickBox”

  1. Jan W. sagt:

    „Zum Experimentieren beinhaltet jeder Kanal und jeder Slot einen Zufallsgenerator. Klingt doch gut [..]

    klingt wirklich gut, Danke für die Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.