Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Eventide Octavox Harmonizer - MIDI-steuerbarer Harmonizer für eure DAW

Eventide Octavox Harmonizer - MIDI-steuerbarer Harmonizer für eure DAW  ·  Quelle: https://www.eventideaudio.com/products/plugins/pitch-shift/octavox

Eventide erweitert die große Plug-in Reihe Anthology X mit einem neuen Effekt namens Octavox Harmonizer. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich um einen achtstimmigen Pitch Shifter. Der Begriff Harmonizer ist von der US-amerikanischen Firma Eventide für ein Hardware Effektgerät geschützt worden. Jetzt kommt es mit vielen neuen Funktionen als Software-Effekt für unsere Homestudios. Falls ihr euer System damit erweitern wollt, schlagt jetzt zu, denn es gibt das Plug-in kurzzeitig zu einem Discount-Preis!

Im Produktvideo der Firma hört man schon, dass die Ausgabequalität des Plug-ins sehr gut sein muss. Denn Pitch-Shifting und Stretching erzeugt meist unschöne Artefakte zu dem Original-Sound. Davon merkt man hier recht wenig. Ganze acht zusätzliche Stimmen generiert Octavox Harmonizer zu der Original Audiospur. Für jede Stimme gibt es einen Lautstärke-, Panorama-, Delayzeit-, Delay Feedback- und Pitch-Regler (Interval und Cent). Die Mixersektion enthält Eingangs- und Ausgangsvolume und einen Dry/Wet Mix-Regler. Daneben befindet sich eine Sektion mit Notenlinien. Hier gebe ich den Verlauf der gespielten Noten an. Entweder als Akkord übereinander oder Noten nebeneinander für einen Arpeggio-ähnlicher Melodienverlauf. Die richte Tonart sollte eingestellt werden. Ganze 30 Einstellungen kann ich als Snapshot für den Schnellzugriff festlegen. Wer die Noten live eingeben will, kann Octavox Harmonizer mit einem MIDI-Keyboard fernsteuern. Die Videos auf der Website demonstrieren das sehr gut. Über 70 Presets sind ebenso in dem Paket enthalten.

Hier sind zwei interessante Demonstrationsvideos von Eventide Octavox Harmonizer:

Der Eventide Octavox Harmonizer kostet im Moment auf der Website des Herstellers 99 US-Dollar. Ist die Einführungsperiode abgelaufen, bekommt ihr das Plug-in für 199 US-Dollar. Wer das Anthology X Bundle (1195 US-Dollar) besitzt, erhält Octavox Harmonizer kostenlos. Alle Eventide Plug-ins setzen eine iLok ID voraus. Eine 30-tägige Testversion ist ebenso auf der Internetseite als Download verfügbar.

Lauffähig ist das Plug-in unter Mac OS 10.7 und höher und Windows 7 und höher im AAX, VST und AU Format.

Mehr Infos und den Download-Link zu Eventide Octavox Harmonizer findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: