von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Digital Brain Instruments veröffentlicht Batch Pro 2

Digital Brain Instruments veröffentlicht Batch Pro 2  ·  Quelle: Digital Brain Instruments

ANZEIGE

Der Software-Entwickler Digital Brain Instruments präsentiert mit Batch Pro 2 einen Batch-Prozessor, mit dem ihr mehrere Audiodaten in einem Rutsch bearbeiten könnt. Das bringt oftmals große Vorteile und Zeitersparnis im eigenen Studio-Workflow. Ihr könnt sogar bis zu acht VST-Plug-ins in die Effektkette integrieren und das Tool somit auch als Mastering-Werkzeug einsetzen. Das klingt definitiv spannend!

ANZEIGE
ANZEIGE

Digital Brain Instruments Batch Pro 2 ist ein Batch-Prozessor für Audioaufgaben

Die standalone Software Batch Pro 2 des Herstellers Digital Brain Instruments bearbeitet Audiodaten. Das ist noch nichts besonderes. Mit diesem Tool könnt ihr gleichzeitig etliche Songs, Loops, Samples – eben Audiosignale – durch eine Kette an Effekten schicken und somit formen, in ein anderes Format wandeln oder als Endprodukt finalisieren. Es lassen sich sogar bis zu acht verschiedene VST-Plug-ins einbinden. Sehr cool! Darüber hinaus stehen euch Pitch Shifting,
Frequency Shifting, Hoch- und Tiefpassfilter und ein Preset Manager zur Verfügung.

Diese Software ist eigentlich für die gedacht, die zum Beispiel eigene (oder kommerzielle) Sample Librarys erstellen. Ihr könnt so alle Audiodaten auf einmal importieren und anschließend mit einem Knopfdruck normalisieren, durch einen Limiter und/oder Equalizer schicken oder einfach nur im geforderten Format abspeichern. Das bringt euch Zeit, um in Ruhe einen Kaffee trinken zu gehen. Das Ganze funktioniert natürlich auch für Mastering-Aufgaben eines Albums oder einer EP, die am Ende eine ähnliche Klangästhetik und Lautheit haben soll. Hier könnt ihr euch mit der Software ein eigenes „Ozone“ aufbauen.

Preise und Daten zur Software von Digital Brain Instruments

Digital Brain Instruments Batch Pro 2 erhaltet ihr auf der Website des Herstellers zum Preis von 69 US-Dollar. Die Software läuft standalone auf macOS 10.11.6 oder höher (inklusive M1-Support) und Windows 8 oder höher. VST und AU Plug-ins sind mit ihr kompatibel. Zum Export stehen euch die Dateiformate WAV und AIFF in Stereo und Mono, einer Bittiefe von 8, 16, 24 oder 32 Bit und mit einer Samplerate von 44,1, 48, 88.2, 96 und 192 kHz zur Verfügung. Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Internetseite als Download.

Weitere Informationen über Digital Brain Instruments und das Produkt

Videos zu der Software von Digital Brain Instruments

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Digital Brain Instruments veröffentlicht Batch Pro 2

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Digital Brain Instruments veröffentlicht Batch Pro 2”

    Noergnoergnoerg sagt:
    0

    Leider „batched“ es nur in echtzeit. Was isrgendwie keinen sinn macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert