Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Audible Genius verschenkt den Lern-Synthesizer Primer Synth für das iPad

Audible Genius verschenkt den Lern-Synthesizer Primer Synth für das iPad  ·  Quelle: Audible Genius

Die Firma Audible Genius veröffentlicht mit Primer Synth einen kostenlosen iOS-Synthesizer. Dieser ist ein Teil ihrer mehrfach ausgezeichneten Lern-Applikation Syntorial, mit der Anfänger, aber auch Fortgeschrittene alles über Synthesizer erfahren sollen. Dazu könnt ihr den subtraktiven Synth als AuV3 in jede iOS-DAW eurer Wahl integrieren. Und das kostenlos!

Primer Synth ist zum Lernen da

Ihr wolltet schon immer einmal einen iOS-Synthesizer testen, aber wisst nicht, was ihr kaufen sollt? Dann steht euch auch noch die komplizierte Bedienung im Weg? Hier will die Firma Audible Genius helfen. Diese ist bekannt durch ihre Lern-Software Syntorial – dem ultimativen Synthesizer Tutorial (laut Hersteller). Damit sollt ihr den Umgang mit Synthesizern und Sounddesign erlernen. Quasi: Wie bekomme ich den Sound aus meinem Kopf in den Klangerzeuger?

Jetzt veröffentlicht die Firma dazu einen kostenlosen iOS-Synthesizer. Also einen Klangerzeuger für alle die, die noch keinen besitzen und trotzdem lernen wollen. Das ist mal ein feiner Zug! Und der heißt Primer Synth und ist alles andere als ein Anfänger-Tool. Der vollwertige subtraktive Synthesizer kann eigentlich alles, was teure analoge Hardware auch kann.

Drei Oszillatoren, FM, Rauschgenerator, Filter, Sync, drei Hüllkurven-Generatoren (ADSR und AD), LFO, Portamento, Ring Modulation und eine Reihe an Effekten wie Distortion, Chorus, Phaser, Delay und Reverb warten nur darauf, bedient zu werden. Also steht euch jetzt einer Synth-Line, einem Mono-Synth-Bass oder einem polyphonen Synthesizer-Pad nichts mehr im Wege.

Preis und Spezifikationen

Audible Genius Primer Synth erhaltet ihr kostenlos im Apple iTunes Store. Die App läuft auf iOS 11.0 oder höher und ist mit einem iPad kompatibel. Die AUv3 belegt 21,4 Megabyte auf eurem iDevice. Als AuV3 könnt ihr den Synthesizer in jede kompatible iOS-DAW einbinden.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
spuni Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
spuni
Gast

Alles super bloß lässt der synth nur den einen kanal erklingen. Der ist wortwörtlich „mono“