Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
AKAI MPC 2.2 Update öffnet die Pforten für Hardware

AKAI MPC 2.2 Update öffnet die Pforten für Hardware  ·  Quelle: AKAI / gearnews, marcus

Eigentlich war das Konzept der neuen AKAI MPC eine speziell hierfür gefertigte Hardware, mit der die angeschlossene Software bedient wird. Das ist von heute an Geschichte. Denn der Hard- und Software-Hersteller geht jetzt einen offenen Weg und lässt eigentlich alle Hardware-Controller aller Firmen für die eigene Software zu. Das klingt doch mal seht gut!

MPC 2.2 unterstützt jetzt alle Controller

Viele Fans der MPC Software werden sich freuen. Denn ab sofort könnt ihr eure Lieblings-Controller für die mittlerweile recht ausgereifte Produktions-Software AKAI MPC 2 einsetzen. Ihr müsst also nicht mehr in weitere Hardware investieren, um mit der Software musizieren zu können. Dazu legt AKAI einen Haufen an Presets vorgemappter Controller bei. Und diese könnt ihr direkt und ohne Konfiguration sofort einsetzen:

  • AKAI Professional: Advance 25, Advance 49, Advance 61, APC Key 25, LPD8 Wireless, MPD218, MPD226, MPD232, MPK Mini (mkII), MPK225, MPK249, MPK261
  • Alesis: V25, V49, V61, Vmini, VI25, VI49, VI61, VX49
  • M-Audio: Axiom AIR Mini 32, Code 25, Code 49, Code 61, CTRL49, Keystation 49 II, Oxygen 25, Oxygen 49, Oxygen 61
  • Native Instruments: Kontrol S49, Maschine Jam, Maschine Mikro MKI, Maschine MK1, Maschine MK3, Maschine Studio, Traktor Kontrol F1
  • Novation: Impulse 25, Impulse 49, Impulse 61, Launchkey 25, Launchkey 49, Launchkey 61, Launchkey Mini, Launchpad MK2

Alle nicht aufgeführten Controller funktionieren natürlich auch, aber diese müsst ihr nachträglich und manuell mappen. Das geht mit der neuen MIDI-Learn-Funktion.

Ebenso wurden neben der Fehlerbereinigung und einer verbesserten Stabilität einige neue Features addiert, die auch die Hardware-Kisten aus der MPC-Reihe betreffen (MPC X und MPC Live). Humanize erzeugt zufällige Werte von Timing und Velocity. „Generate Random Events“ ist ein globaler Zufallsgenerator, der sogar eigene Melodien und Drumgrooves erzeugt.

Preis und Spezifikationen

Das MPC 2.2 Update aus dem Hause AKAI ist kostenlos für alle Besitzer der Software-Version 2 und der kompatiblen Hardware. Upgrade-Preise von Version 1 starten bei 99,99 US-Dollar. Die Vollversion kostet 199,99 US-Dollar. Mehr Informationen zur MPC-Software gibt es hier.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: