Geschätzte Lesezeit: 50 Sekunden
Mooers-new-Taxidea-Taxus-and-the-Brown-Sound-Micro-Preamps-added-to-lineup

Taxidea Taxus und Brown Sound  ·  Quelle: Mooer

Mooer hat zwei neue Micro Preamp Effektpedale veröffentlicht: Taxidae Taxus und Brown Sound. Beide folgen der Geschichte der Pedale und ahmen digital altbekannte Klänge nach.

Taxidae Taxus und Brown Sound

Mittlerweile ist Mooer schon bei den Modellen 014 (Taxidae Taxus) und 015 (Brown Sound) angekommen. Auch die beiden basieren wieder auf bekannten Gitarrenamps. Bautechnisch hat sich nichts geändert: Kleines Gehäuse, keine Chance auf Batteriebetrieb, 3-Band-EQ, Volume, Gain, zuschaltbare Cab-Sim und Kanalumschalter als Footswitch.

Bisher gab es ziemlich wenig Unkenrufe in Richtung der Micro Preamps. Würde mich wundern, wenn Mooer hier eine Ausnahme macht. Im Video klingen die beiden auf jeden Fall sehr amtlich, auch wenn mir wieder zu viel gekniedelt wird. Auch wichtig bei einer Pedaldemo, aber ein paar Akkorde wären schon sehr fein, denn nicht jeder macht 24/7-Riffing.

Preislich sollen Taxidae Taxus und Brown Sound bei 99 USD liegen. Im Handel in Deutschland werden sie wohl wie bei die anderen Preamps bei 89 Euro eintrudeln.

Mehr Infos

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.