Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Dwarfcraft Devices Super Wizard Pedal Front Slant

Wer es ganz abgedreht mag: Super Wizard anschauen  ·  Quelle: Dwarfcraft Devices / Youtube

Super Wizard heißt die neue Kreation von Dwarfcraft Devices. Wie auch schon das andere Pedal mit Zauberer im Namen „Wizard of Pitch“, handelt es sich auch hier um ein Pitch Shifting Pedal – allerdings mit deutlich größerem Funktionsumfang. Deswegen ist der Zauberer auch super.

Grundlegend steckt hier die Technik aus dem Wizard of Pitch drin. Es wurde „lediglich“ um mehr Fußschalter und Regler erweitert. Bend zum Beispiel ist jetzt zusätzlich für den Fuß bequem mit dem Bender-Fußschalter einschaltbar, dazu kommt ein weiterer Fußtaster „dindindin“, der solange in den Eingangspuffer aufnimmt und wiederholt, bis man ihn wieder loslässt.

Dwarfcraft Devices Super Wizard Pedal Front

Wenn man etwas experimentiert, verspricht der Hersteller sehr kranke Sounds und zufällige Arpeggios. Dazu kommt ein Delay mit den Standardreglern Delay, Mix und Feedback. Und wer nur noch Krach haben möchte, der aktiviert den Mutate-Hebel, der einen Feedback Loop vom Delay aktiviert – der einen eigenen FX-Loop mitbringt.

Lasst euch einfach im unten verlinkten Video ein wenig berieseln.

Preis und Marktstart

Aktuell kann das Super Wizard Effektpedal nur direkt ab Dwarfcraft Devices für 300 USD vorbestellt werden. Da kommen noch Steuer und Versand dazu. Kein Pappenstiel.

Bei den Händlern soll es dann ab April bei den Händlern weltweit bestellbar sein. Ob die Begrenzung auf 20 Stück nur für die Preorder gilt oder die komplette spätere Marge ist, konnte ich nicht herausfinden – vermutlich ersteres.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: