Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Dwarfcraft-Devices-Treeverb-and-Body-Mod-

Treeverb und Body Mod  ·  Quelle: Dwarfcraft Devices

Pünktlich zur NAMM Show hat auch Dwarfcraft Devices zwei neue Pedale in petto: Treeverb und Body Mod. Und die könnten viele Freunde finden.

Treeverb

Dwarfcraft-Devices-Treeverb-

Das neue Treeverb ist ein Reverb Effekt, das hat sicher schon jeder erraten. Es wird über die Regler Tone, Character (Pre-Delay) und Length (Duration) geregelt. Dazu kommt ein weiterer Regler für Mix.

Dazu kommt ein Mini-Hebel, der drei Reverb-Typen umschaltet: Hall ist der breiteste Sound im Treeverb, Pitch fügt zwei Pitchshifer dazu, Modulated ist eher atmosphärisch, „woozy“ und Sci-Fi. So beschreibt er es selbst.

Die Regler für Tone und Charakter arbeiten zusammen, so dass man damit auch Chorus-ähnliche Effekte reinmischen kann. Intern gibt es weitere Trim-Potis, die für Input und Output-Lautstärke verantwortlich ist. Schaut euch die Demo ganz unten an!

Für 199 USD + Steuer soll es den Besitz wechseln.

Body Mod

Dwarfcraft-Devices-Body-Mod

Auch hier muss man mal nicht viel raten: Body Mod ist ein Modulationseffekt. Genauer gesagt sind das Chorus, Flanger und Octaver. Man regelt mit Rate, Depth – dazu kommen Flux und Mix.

Flux kontrolliert je nach Effekt andere Sachen. Im Chorus-Mode regelt er die obere Oktave dazu, beim Flanger die Resonanz. Beim Octave-Mode eine parallele, gefilterte Sub- und Upper-Octave.

Auch hier sind die internen Trimmer für In- und Out-Volume dabei. Klingt spannend.

Für 199 USD + Steuer fliegt es auf euer Board.

Mehr Infos

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: