Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
UVI Thorus - ein Polyphasen Modulationseffekt der nächsten Generation

UVI Thorus - ein Polyphasen Modulationseffekt der nächsten Generation  ·  Quelle: http://www.uvi.net/de/software/thorus.html

UVI hat sich in meinen Augen in den letzten Monaten ziemlich gut und eigenständig am Markt etabliert. Durch den mittlerweile recht ausgereiften UVI-Player für viele hochwertige Sound-Bibliotheken und dem recht neuen Falcon Sampler und Synthesizer, haben sie etliche neue Fans gewonnen. Auch ich bekenne mich zu einem Falcon Nutzer der ersten Stunde und es macht richtig Spaß, dieses Multifunktions-Plug-in zu programmieren. Jetzt bringt UVI ein weiteres Effekt-Plug-in namens Thorus ins Spiel, das sich um Chorus-artige Modulationen kümmern soll.

Das neue Plug-in Thorus basiert auf Erkenntnissen, die UVI während der Entwicklung des bekannten Sparkverb und des VSTi Falcon erfahren hat. Es können bis zu achtstimmige tiefgreifende Chorus-Effekte erzeugt werden. Filter-Tools formen den Klang des Effekts, um eine größere Bandbreite des Endresultats zu kreieren. Im Multimodus wird sogar die Stereobreite des Effekts erweitert.

Um den Einstieg zu erleichtern, werden natürlich etliche gut sortierte Presets mitgeliefert. Die Klangbeispiele hören sich wirklich amtlich an. Wer noch kein gescheites Chorus-Pedal oder VST-Plug-in besitzt, sollte die Demoversion von Thorus anfordern und den Effekt mit dem eigenen Setup durchtesten.

UVI Thorus gibt es im Moment auf der Website des Herstellers zum Einführungspreis bis zum 03. Juli 2016 von 49,01 Euro. Damit spart ihr satte 37,97 Prozent gegenüber dem Originalpreis von 79 Euro. Es gibt natürlich auf der Internetseite eine herunterladbare Demoversion, deren Link ihr an eine angegebene E-Mail Adresse geschickt bekommt. Thorus läuft auf Mac OS 10.7 oder höher und Windows 7 oder höher als AU, VST und AAX in 32 oder 64 Bit. Geschützt wird das Plug-in wie alle UVI-Produkte über iLok, also entweder Dongle oder über den iLok-Manager eure Festplatte. Für das Plug-in wird keine Installation von dem UVI-Player oder UVI Falcon als „Mutterprogramm“ vorausgesetzt.

Mehr Informationen zu UVI Thorus gibt es hier.

Hier sind ein paar Klangbeispiele zum VST Effekt Thorus:

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Roman Thilenius Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Roman Thilenius
Gast
Roman Thilenius

ist ja ganz hübsch, aber vom GUI mal abgesehen programmiere ich mir das dann doch lieber in 15 minuten selbst. :)