Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
The GigRig Wetter Box

 ·  Quelle: The GigRig

Expression-Pedale, Instrumentenmischer, Effektlooper uvm. (Was ist aus Autopot geworden?!?) Die Firma aus England produziert praktische Zubehörlösungen für dein Pedalboard. Die neue Wetter Box von The GigRig ist eine Weiterentwicklung der 2006er Wet Box mit deutlich aufgewertetem Funktionsumfang.

The GigRig Wetter Box

Die Wetter Box kommt in einem stabilen Gehäuse daher, wird über den hauseigenen OptoKick-Footswitch aktiviert und kann stereo betrieben werden. Nahezu jeder Zentimeter ist mit Buchsen oder Schaltern vollgestopft. Der Signalpfad ist komplett analog, 2 Effekt-Loops lassen sich parallel schalten und unabhängig im Verhältnis mischen. Loop A und Loop B verfügen jeweils über einen eigenen Gain-Regler, Loop B hat zusätzlich einen Schalter zum Umkehren der Phase. Für mehr Headroom wird die Spannung intern verdoppelt.

Ihr habt 2 Blendmöglichkeiten: Entweder Loop A und Loop B parallel zueinander mischen oder Loop B zu Loop A addieren. Beispielsweise, um einem cleanen Basssound einen Verzerrer hinzuzufügen. Eurer Inspiration sind keine Grenzen gesetzt. Einfach die vorhandenen Effekte einschleifen und zu neuen Klängen vermischen. Das gute alte Fuzz mit Distortion parallel betreiben oder ein kurzes analoges Delay mit einem langen digitalen Delay nutzen? Kein Problem.

fernsteuerbar

Mit einem Expression-Pedal könnt ihr die neuen Effekt-Kombinationen sogar in Real Time steuern. Dank Remote-Eingang lässt sich die Wetter Box auch über ein Latch-Signal fernsteuern. Beim Bypass stehen True-Bypass oder Buffered-Spillover-Bypass zur Auswahl. Trails beim Delay sind also auch möglich.

The Wetter Box vs. Switchblade Pro vs. ???

Noch mehr Funktionalität kann man auf diesem kleinen Raum wohl kaum herausholen, Respekt an The GigRig! Als Alternativen habe ich euch zwei Geräte rausgesucht: Das Electro-Harmonix Switchblade Pro ist zwar größer, hat jedoch bei weniger Kosten einige nette Tricks parat. Wenn ihr auf Funktionen wie Fernsteuerung, Phasenumkehrung oder Stereobetrieb verzichten könnt, empfehle ich immer gern den guten alten (günstigen) BOSS LS-2*. Fallen euch noch weitere Alternativen ein?

Preis

The GigRig Wetter Box kostet 229,- Pfund. Nicht wirklich billig, dafür zum Bersten mit durchdachten Funktionen vollgepackt.

Weitere Informationen

Video

*Affiliate Link

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: