von Julian Schmauch | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
SongChecks: Professionelles Feedback für eure Songs!

SongChecks: Professionelles Feedback für eure Songs!  ·  Quelle: Techivation, Unsplash / SongChecks

ANZEIGE

Auf SongChecks gibt es Song-Feedback von Mixing- und Produktionsprofis! Auf der Webseite können Produzenten und Produzentinnen, Mixing Engineers und Bands für Feedback im Bereich Produktion, Mixing oder Masterin gebucht werden. Außerdem gibt es Spezialisten für die unterschiedlichsten Genres. So habt ihr die Gelegenheit, eure Songs bei Produktion und Mix auf das nächste Level zu bringen. 

ANZEIGE
ANZEIGE

Feedback bei SongChecks: So funktioniert es

Wer kennt es nicht? Ein neuer Song will einfach nicht zünden. Ein Mix klingt einfach nicht so wie die Referenz. In großen Produktionen beginnen hier oft sehr intensive Feedback-Runden. Künstler oder Künstlerin senden minutenlange Sprachnachrichten über kleinste Details. Die Produktion holt Gäste dazu. Ein Chorus wird neu geschrieben. Aber was ist mit uns zu Hause? Ohne die internationalen Producer-Stars und Mixing-Koryphäen? SongChecks versucht, diese Lücke zu schließen.

Aus dem Katalog von 57 Produzentinnen und Produzenten, Mixing- und Mastering-Engineers wählt man einen aus. Manche wie Mastering-Legende Howie Weinberg bieten Feedback nur in ihrem Bereich an, eben Mastering. Andere wie Latin-Grammy-Gewinner Rafa Sardina geben Song-Feedback oder Mix-Feedback. Um die Auswahl aus den Feedback-Profis weiter einzuschränken, könnt ihr nach Genres wie Pop, Hip Hop oder Metal filtern. Auch könnt ihr nach eurem Lieblings-Act wie Prince, Metallica oder Lady Gaga suchen und SongChecks zeigt euch die Profis, die mit diesen Acts bereits zusammengearbeitet haben!

Kosten und Dauer einer Feedback-Runde

Eine Buchung kostet zwischen 150 und 220 Dollar. SongChecks verspricht, dass man innerhalb einer Woche vom gebuchten Profi ein PDF-Dokument mit detailliertem Feedback erhält. Beim Start kann der Song entweder als Soundcloud-Link, MP3- oder (empfohlen) WAV-Datei hochgeladen werden. Die FAQ der Webseite unterstreicht weiter, dass das Feedback eines Profis nicht dazu berechtigt, ihn oder sie dann in den Credits des eigenen Songs mit anzugeben.

Alle Infos über SongChecks

Videos über Song-Feedbacks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SongChecks: Professionelles Feedback für eure Songs!

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.