von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Samples der Woche: Prime Bass, Tony Royster Jr., Downtempo Guitar und kostenlose Angebote

Samples der Woche: Prime Bass, Tony Royster Jr., Downtempo Guitar und kostenlose Angebote  ·  Quelle: Unsplash / Rocco Dipoppa

ANZEIGE

Bei Samples der Woche geht es diesmal um Bass, Drums und Gitarre – nicht mehr und nicht weniger. Obwohl, in den kostenlosen Angeboten findet ihr auch noch ein paar Vocals und Samples von diversen Drummachines und Synthesizern. Also sollte eigentlich mal wieder für fast jeden Geschmack etwas dabei sein.

ANZEIGE
ANZEIGE

In diesem Sammelartikel findet ihr weitere Empfehlungen!

Native Instruments Session Bassist – Prime Bass

Native Instruments Session Bassist – Prime Bass

Native Instruments Session Bassist – Prime Bass

Ein „ikonischer E-Bass mit Singlecoil-Pickup“ und dem Baujahr 1981 wurde in ein Studio geholt und dann so lange bearbeitet, dass jede Menge Riffs, Loops und Melodien dabei herausgekommen sind. Die liegen zwischen souligen E-Bass-Grooves, Pop-Basslines (mit und ohne Plektrum) sowie Funk-Slap-Bässen.

Im Prinzip bekommt ihr hiermit zwei Instrumente. Während das eine nur für Patterns zuständig ist, kümmert sich das zweite um eigene Melodien. Im Zusammenspiel ergibt sich so der Sound. 350 Patterns sind enthalten und unterteilen sich in 81 Song-Presets. Das neue Genre-Tab hilft beim schnelleren Aufstöbern. Und über Drag-and-drop werden die MIDI-Daten schnell im eigenen Sequencer genau angepasst.

Ihr wechselt zwischen Phrasen, Artikulationen und selbstverständlich auch eigenen Pattern, die Tone-Regler sorgen Native Instruments zufolge für einen authentischen Vintage-Sound. Der Stil lässt sich dabei an den eigenen Geschmack anpassen, Patterns durchsucht ihr nach Rhythmus, Spieltechnik oder Artikulation. Für den Feinschliff sorgt eine Auswahl von virtuellen Pedalen, Amps, Cabinets und Studio-Effekten. Und es überrascht euch bestimmt nicht, dass NKS und Komplete Kontrol umfassend unterstützt werden.

Kontakt 6.7 oder neuer ist erforderlich, der kostenlose Kontakt Player reicht aus. 9,36 GB umfasst die Library, der Preis liegt bei 99 Euro.

Native Instrumments

MixWave Tony Royster Jr. Signature Drum Library

MixWave Tony Royster Jr. Signature Drum Library

MixWave Tony Royster Jr. Signature Drum Library

13 Drum-Kits mit sechs Optionen für die Snare-Drum und 11 Becken liefert euch diese Library, die sich dem berühmten Schlagzeuger Tony Royster Jr. widmet. Das spezielle Kontroll-Layout des Herstellers MixWave bietet euch die Möglichkeit, den Sound so roh wie möglich oder quasi fertig für den Mix zu benutzen. Mehr oder weniger mit einem Klick entscheidet ihr darüber. Zu der Auswahl des integrierten Mixers gehören vorgemischte Reverbs oder Master-Effekte inklusive Kompressor, EQ und einer Tape-Sättigung.

Laut Hersteller stecken hier jede Menge Optionen drin, um einzelne Features genau anzupassen. Dazu gehört zum Beispiel ein umfangreiches MIDI-Mapping oder Trigger-Files, die ihr mit Slate Trigger verwendet. Unterstützung für Native Instruments NKS gibt es ebenfalls.

MixWave Tony Royster Jr. Signature Drum-Library läuft in Kontakt 6.5.3 oder neuer – der kostenlose Kontakt Player wird ebenfalls unterstützt. Bis zum 4. März 2022 bezahlt ihr 99 US-Dollar, regulär kostet die Library 149 US-Dollar.

MixWave

ueberschall Downtempo Guitar

ueberschall Downtempo Guitar

ueberschall Downtempo Guitar

Nach Bass und Drums ist ein Absatz zu Downtempo Guitar doch nur konsequent. Dabei handelt es sich um eine Library, die Teil der Instrument Series des Herstellers uebrschall ist und aus Gitarren-Performances besteht. Die Aufnahmen sind vom Jazz inspiriert, können laut Hersteller aber auch in einer ganzen Reihe von Downtempo-Stilen eingesetzt werden.

239 Phrasen mit Tempi zwischen 60 und 98 BPM enthält diese Library. Die Phrasen liegen als als Amp- und Dry-Version vor. Die Amp-Versionen sind bereits mit Effekten bearbeitet und in die drei Kategorien Crunched, Delayed und Roomed vorsortiert. Jede Phrase geht über acht Takte und ist bis zu 32 Sekunden lang. Phrasen sind in Ordnern mit bis zu sechs Loops organisiert, die ihr schnell zu einem umfangreichen Gitarrenpart kombinieren könnt. Die Time-Stretching- und Pitch-Shifting-Funktionen des Elastik Players sorgen für problemlose Anpassungen von Tempo und Tonhöhe.

2,4 GB umfasst Downtempo Guitar. Der notwendige Elastik Player ist in der Library enthalten und läuft als Plug-in auf macOS und Windows. Der Preis beträgt 49 Euro.

ueberschall

Kostenlose Angebote

Zampler Sounds Waves CR8 Sample Pack

Zampler Sounds Waves CR8 Sample Pack

Bass, Schlagzeug und Gitarre haben wir mit den oben genannten Produkten abgedeckt, jetzt fehlen eigentlich nur noch ein paar Vocals. Wer sich einen kostenlosen Account bei Splice einrichtet, bekommt die 50 Best Free Vocal Samples. Über Geschmack lässt sich bekanntermaßen streiten, über kostenlose Samples aber nicht – also entscheidet für euch selbst. Findet ihr hier bei Splice.

Vor ein paar Tagen hat Waves das kostenlose Tool Cosmos Sample Finder und den günstigen CR8 Creative Sampler veröffentlicht. Zampler Sounds hat dies zum Anlass für das Waves CR8 Sample Pack genommen. Dieses Gratis-Paket mit 3,8 GB Samples umfasst Drums, Instrumente und auch ein paar Vocals. Das Audiomaterial kommt im WAV- und AIFF-Format und kann deshalb von den allermeisten Samplern gelesen werden. Für den Download müsst ihr nichts bezahlen, könnt aber auch freiwillig ein paar Euro springen lassen. Alle weiteren Details findet ihr bei Zampler Sounds.

Avery Bright hat für John Meyer Sounds Streicher-Drones und kreative Phrasen eingespielt. Eine Violine und zwei unterschiedlich gestimmte Bratschen hat der Musiker dafür benutzt. Das kostenlos (oder für eine kleine Spende) erhältliche Woven Strings ist dabei herausgekommen. Die Vollversion von Kontakt 6 ist erforderlich, weitere Infos bekommt ihr bei John Meyer Sounds.

Videos und Soundbeispiele

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.