Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Reveal Sound Spire - Update und Rabatt-Aktion! 

Reveal Sound Spire - Update und Rabatt-Aktion!   ·  Quelle: http://www.reveal-sound.com

Reveal Sound Spire: Synthesizer für die elektronische Musik und mehr

Reveal Sound Spire: Synthesizer für die elektronische Musik und mehr  ·  Quelle: http://www.reveal-sound.com

In unserer Top 5 Software Synthesizer hatte ich den Software-Synthesizer von Reveal Sound schon genannt. Jetzt wird Spire kostengünstiger angeboten und erhält zusätzlich ein Update auf Version 1.1.5. Anhören lohnt sich!

Reveal Sound Spire ist nicht umsonst in vielen internationalen Top-Listen sehr weit oben angesiedelt. Der Sound und die unglaublich vielen Möglichkeiten, gepaart mit der wirklich sehr übersichtlichen Oberfläche, sind das A & O eines erfolgreichen Software-Synthesizers. Und das ist Spire. Ich will hier keine Werbeplattform für die Firma sein, aber der häufige Einsatz dieses Klangerzeugers von vielen internationalen Sounddesignern sprechen für sich. Die mitgelieferten Presets sind durch die Bank attraktiv und wirklich gut programmiert. Der Sound des VST-Instruments setzt sich sehr gut durch und hat im Vergleich zu anderen Synthesizern in diesem Preissegment einen wirklich guten Klang im Bassbereich (das ist meist die Schwachstelle aller virtuellen Synth).

Vier Oszillatoren mit verschiedenen Schwingungsformen (Classic, Noise, FM, AMSync, SawPWM), zwei Filter (seriell oder parallel), eine umfangreiche Effektsektion, eine grafische Modulationseinheit, ein Stepsequencer und Arpeggiator, und zu guter Letzt eine Mix- und Mastering-Sektion. Alle Parameter sind wie üblich automatisierbar. Spektakulär klingt der neufache Unisono-Modus für jeden Oszillator. Fetter geht es fast garnicht!

Das neue Update auf 1.1.5 bringt lediglich einige Bugfixes und keine neuen Funktionen, was bei diesem Synthesizer sowieso nicht ins Gewicht fallen würde.

Reveal Sound Spire gibt es auf der Internetseite des Herstellers bis zum 31. Mai 2016 für 139 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Danach wird der Preis wieder auf 189 Euro, also um 25 Prozent, angehoben. Ihr könnt euch das Plug-in auf der Website als eingeschränkte Demoversion (alle 30 Sekunden wird ein Rauschen eingeblendet) herunterladen, um es erst zu testen. Spire läuft auf Mac OS 10.8 oder höher und Windows 7, 8 und 10 Rechnern als VST, AU und AAX in 32 oder 64 Bit.
Von verschiedenen Sounddesignern gibt es unendlich viele kostenlose und kostengünstige Soundpacks für Spire.

Mehr Informationen zu Reveal Sound Spire gibt es hier.

Hier findet ihr einige Sounddesign Tutorial Videos mit dem Soft Synth Spire:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: