von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
RME 12Mic-D

RME 12Mic-D  ·  Quelle: RME

ANZEIGE

RME nimmt die NAMM 2022 zum Anlass, um uns 12Mic-D vorzustellen. Die 1 HE im 19 Zoll Rack beanspruchende Hardware bietet 12 digitale gesteuerte Mic-Preamps und erweitert das mit hochwertigen A/D-Wandlern und Anschlüssen für Dante, MADI und ADAT. Das macht nicht nur im Studio eine gute Figur, sondern auch auf der Bühne.

ANZEIGE
ANZEIGE

RME 12Mic-D

Das Upgrade des RME 12Mic liefert zunächst wieder 12 Eingänge für Mikrofon- und Line-Signale. Die ersten vier Kanäle sind mit Kombibuchsen für XLR/Klinke bestückt, der Rest beschränkt sich auf XLR. Kanäle 1 bis 4 verarbeiten zusätzlich Instrumentensignale (Hi-Z).

Die Verstärkung wird digital in Steps zu je 1 dB gesteuert, insgesamt sind bis zu 75 dB möglich.Die klanglichen Eigenschaften sollen übrigens genau wie bei dem Vorgängermodell ausfallen.

Die interne A/D-Wandlung geschieht mit 24 Bit bis zu 192 kHz, bei höchster Auflösung beträgt der Frequenzgang 4 Hz bis 43,7 kHz. Der Rauschabstand soll größer als 120 dB(A) ausfallen.

Mit Dante, MADI und ADAT erweitert RME die Konnektivität. Zwei separate koaxiale MADI-Ports gehören zum Standard, über ein optional erhältliches SFP-Modul ist auch ein optischer Anschluss verfügbar. Dazu kommen drei ADAT-Anschlüsse und In/Out für Wordclock.

RME 12Mic-D

RME 12Mic-D

Über die Kopfhörerbuchse lassen sich alle eingehenden digitalen und analogen Signale abhören. Die Routing-Matrix ermöglicht, alle denkbaren 204 Eingangskanäle individuell auf bis zu 218 Ausgangskanäle zuweisen. Über ein Dante-Netzwerk lassen sich bis zu 64 Audiokanäle einspeisen und nicht nur an den Kopfhörer, sondern ebenso an die ADAT- und MADI-Anschlüsse zuweisen.

Plug-and-play lautet das Schlüsselwort für die Bedienung. Du kannst über die Elemente und das LCD an der Frontseite steuern, aber genauso über ein Web-Interface und Network-Link (WLAN). So stellst du Gruppen ein, aktivierst Phantomspeisung und erledigst das Routing der Ein- und Ausgänge.

Verfügbarkeit und Preis

RME 12Mic-D erscheint demnächst, der Preis ist noch nicht bekannt.

Weitere Infos

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • RME 12Mic-D: RME
RME 12Mic-D

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “NAMM 2022: RME 12Mic-D 12-Kanal Mic Preamp – jetzt mit Dante”

    Marco 🤔 sagt:
    0

    Dante == Irrsinnig teuer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.