von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Modular-Boutique

Modular-Boutique: Neues von Black Noise Modular, AtoVproject und Ritual Electronics  ·  Quelle: AtoVproject, Gearnews

ANZEIGE

Diese Woche präsentiert euch die Modular-Boutique gleich drei neue Module von Black Noise Modular. Außerdem zeigt AtoVproject den faszinierenden Dual Harmonic Oscillator und Ritual Electronics hat einen neuen Matrix-Mixer namens Aranea am Start.

ANZEIGE

Black Noise Modular Voltage Processor

Modular-Boutique: Black Noise Modular

Voltage Processor, GOMA und Mixer 4 V2

Black Noise Modular aus Frankreich steuert drei neue Module zur Modular-Boutique bei. Alle drei widmen sich nützlichen Aufgaben, für die man gar nicht genug Helferlein im Rack haben kann: VCAs, Crossfades, Panning, Mixing und mehr.

Der Voltage Processor bietet auf 6 HP einen beeindruckenden Funktionsumfang. Unter anderem lässt sich das Modul als dualer VCA, Stereo-VCA, CV-Crossfader, dualer Abschwächer, dualer Inverter oder dualer Spannungsgenerator einsetzen. Außerdem soll es sich auch als CV-gesteuerter Panner, exponentieller oder logarithmischer Konverter, dualer Waveshaper, dualer Ringmodulator und Sidechain-Kompressor einsetzen lassen. Ein mehr als vielseitiges Modul also, für das sich in jedem System eine kreative Verwendung finden lässt.

Fertig aufgebaut kostet der Voltage Processor 129 Euro. Außerdem gibt es verschiedene DIY-Optionen.

Black Noise Modular GOMA

GOMA steht für Generator, Offset, Mixer und Attenuverter. Das 4 HP schmale Modul ist als „Schweizer Messer“ konzipiert und bietet drei Kanäle, die jeweils als Abschwächer oder Attenuverter arbeiten können. Dank Feedback-LEDs lässt sich der Status der Ausgänge jederzeit gut erkennen. Praktisch: Mehrere Module lassen sich kaskadieren, sodass ein beliebig großer Mixer/Offset-Generator entsteht.

Das fertige Modul kostet 92 Euro. Auch hier gibt es verschiedene DIY-Kits.

Black Noise Modular Mixer 4 V2

Mixer 4 V2 ist die Weiterentwicklung des Black Noise Modular Mixer 4. Der 4-Kanal-Mixer bietet die Möglichkeit, pro Kanal zwischen einer linearen und einer logarithmischen Charakteristik umzuschalten. So eignet er sich sowohl für CV- als auch für Audiosignale. In der neuen Version sind die DIP-Schalter von vorne zugänglich.

Das Modul gibt es nur als DIY-Version. Die Platine und Frontplatte kosten 25 Euro; die übrigen Bauteile müsst ihr euch selbst besorgen.

AtoVproject DHO Dual Harmonic Oscillator

Modular-Boutique: AtoVproject DHO

Dual Harmonic Oscillator (DHO)

Dieses faszinierende Modul, dessen Prototypen AtoVproject auf der Superbooth 22 vorstellte, wollen wir euch nicht vorenthalten. Der DHO besteht aus zwei analogen, digital gesteuerten Oszillatoren, die jeweils Dreieckschwingungen in vier Oktaven erzeugen. Die Oszillatoren modulieren sich gegenseitig mittels Thru-Zero-FM. Die einzelnen Harmonischen lassen sich per VCA steuern. Darüber hinaus bietet das Modul einen analogen Wavefolder, in dem die Oszillatoren zusammengemischt werden. Spannend ist auch das interne Modulationssystem, das auf Videospiel-Algorithmen basiert. Eine außergewöhnliche Klangquelle für experimentellere Timbres.

Der Dual Harmonic Oscillator ist noch in der Entwicklungsphase und soll voraussichtlich im nächsten Jahr erscheinen.

ANZEIGE

Ritual Electronics Aranea

Modular-Boutique: Ritual Electronics Aranea

Aranea

Ritual Electronics zeigte auf der Superbooth das neue Modul Aranea. Der Matrix-Mixer eignet sich für Audio und CV und mischt fünf Eingangssignale (horizontal) auf fünf Ausgänge (vertikal). So lassen sich fünf verschiedene Mischungen derselben Signale erzielen. Jeder Drehregler ist als Attenuverter ausgeführt, was die Flexibilität zusätzlich erhöht. Außerdem hat Ritual Electronics einige zusätzliche Ausgänge integriert, darunter einen globalen Mix-Ausgang, Ausgänge für Mischungen der Spalten A+B und D+E sowie zwei Outputs, die Summensignale diagonaler Reihen ausgeben. Hier wird Vielseitigkeit großgeschrieben!

Auch Aranea ist noch in der Entwicklung. Der Hersteller rechnet mit einem Erscheinungstermin Anfang 2023.

Videos zur Modular-Boutique

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen:
  • Voltage Processor, GOMA und Mixer 4 V2: Black Noise Modular
  • Dual Harmonic Oscillator (DHO): AtoVproject
  • Aranea: Ritual Electronics
Modular-Boutique

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert