Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
LVC Audio T-Chain - virtuell modularer Mix-Baukasten

LVC Audio T-Chain - virtuell modularer Mix-Baukasten  ·  Quelle: https://lvcaudio.com/plugins/tchain/

T-Chain von LVC Audio ist ein frei konfigurierbares System, das aus verschiedenen Equalizer- , Kompressor-, Amp- und anderen Mix- und Mastering-spezifischen Modulen erstellt werden kann. Somit steht es dem Nutzer offen, welche Kette er für verschiedene Anwendungen einsetzen will. Der Hersteller bietet neben einigen kostenlosen Modulen hochwertigere Plug-ins an, für die ihr ein wenig „Kleingeld“ investieren müsst. Die Idee, die dahinter steckt, ist nicht neu, aber die Umsetzung sieht vielversprechend aus.

Audio-Effekt-Ketten selbst erstellen und als Preset abspeichern, das gibt es schon lange in der Geschichte der DAWs. Mit Ableton Live’s Audio Effekt Rack könnt ihr sogar sehr komplex verschachtelte eigene Effekte aus den mitgelieferten Ableton Plug-ins und den vorhandenen VSTs bauen, die ihr in eurer Bibliothek ablegen könnt. LVC Audio veröffentlicht mit T-Chain ein auf dem selben Prinzip basierendes Plug-in, das mit eigens hierfür entwickelten Effekten ausgestattet ist.

Mit dabei sind:

  • Black, ein virtuell analoger Pre Amp
  • Blue, ein virtuell analoger Pre Amp
  • DDC, ein digitaler Dynamik Kompressor
  • DDE, ein digitaler Dynamik Expander
  • Digital Comp
  • Digital EQ
  • Digital Gate
  • Lithium EQ, analog-style Equalizer
  • Opamp Mic Pre – OMPre
  • Purple, virtuell analoger siebziger Jahre Pre-Amp
  • Red, virtuell analoger sechziger Jahre Pre-Amp
  • Splitter/Mixer
  • Tube
  • Upsampler
  • White, virtuell analoger siebziger und achtziger Jahre Pre-Amp

Schön ist die grafische Oberfläche, die zum Kreieren von verschiedenen Anordnungen einlädt. Ein Spectrum Analyzer und die Ausgabe-Wellenform wird ebenfalls im Plug-in angezeigt.

Wer sich einen eigenen Mix-Kanalzug aufbauen will, ist mit T-Chain sicherlich an der richtigen Adresse. Gerne könnt ihr uns Feedback und Meinungen zu dem Plug-in hier unten in den Kommentaren schreiben.

Preis und Spezifikationen

Das Haupt-Plug-in T-Chain ist kostenlos auf der Internetseite des Herstellers LVC Audio herunterladbar. Es enthält alle kostenlosen (Digital Comp, Digital EQ, Digital Gate, Splitter/Mixer) Module, aber auch die kostenpflichtigen, die ihr über einen Aktivierungscode freischalten könnt, den ihr nach dem Kauf zugeschickt bekommt. Bis zum 31. Dezember 2016 bekommt ihr 50% Rabatt auf alle Module. Diese kosten im Moment zwischen 9,98 US-Dollar und 14,98 US-Dollar.
T-Chain läuft auf Mac OS und Windows als VST, AU, VST3 und AAX in 32 oder 64 Bit.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: