von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Lewitt LCT 1040

Lewitt LCT 1040  ·  Quelle: Lewitt

ANZEIGE

Lewitt stellt das neue Premium-Mikrofon LCT 1040 vor. Das kombiniert Röhren- mit Transistortechnik und soll das „ultimative Kernstück“ im Studio werden. Der Hersteller hat laut eigener Aussage mit mit verschiedenen Profis aus der Studiobranche mehrere Jahre an dem Mikro gearbeitet.

ANZEIGE
ANZEIGE

Lewitt LCT 1040

Das Mikrofon verfügt über ein externes Netzteil und eine Fernbedienung. Daran befindet sich der XLR-Eingang und auch die Einstellungen werden hier vorgenommen. So bekommt ihr die Möglichkeit, direkt aus dem Sweet Spot die Konfiguration vorzunehmen und den gewünschten Sound zu finden.

Die vier analogen Röhrencharakteristiken Clear, Warm, Dark und Saturated stehen zur Auswahl, damit sollt ihr den passenden Charakter für Instrumente oder Gesang finden. Um diesen Sound dann noch mal mit ein bisschen Punch zu veredeln, durchläuft das Signal zusätzlich einen „kristallklaren“ FET-Schaltkreis.

Es gibt aber noch ein paar weitere Optionen. So lässt sich die Richtcharakteristik zwischen Kugel, breite Niere, Niere, Superniere und Acht stufenlos umschalten, dazu kommen vier Modi für das Low-Cut-Filter und die Dämpfung.

Der Hersteller aus Österreich betont, dass die Bauweise des Mikrofons sehr robust sein soll und viele Komponenten in Hinblick auf die Klangeigenschaften extra angefertigt wurden. Zum Lieferumfang gehören eine Mikrofonspinne, ein zweischichtiger magnetischer Popfilter, ein Mikrofonclip, ein Transportkoffer sowie ein 5 m langes 10-Pin Kabel mit Hirose-Anschluss.

Lewitt LCT 1040

Lewitt LCT 1040

Lewitt LCT 1040 Features

  • Röhren- und FET-Mikrofonsystem
  • 1-Zoll Echtkondensatorkapsel
  • 4 analoge Röhrencharakteristiken (Clear, Warm, Dark, Saturated)
  • FET-Schaltkreis
  • Frequenzbereich: 20 – 20000 Hz
  • Empfindlichkeit: 17.2 mVPa, -35.3 dBVPa
  • Grenzschalldruckpegel: 137 dBSPL bei 0,5% THD
  • Eigenrauschen: 10 dB (A) FET, 13 dB (A) Röhre
  • Dynamikumfang: 127 dB (A)
  • Dämpfung: -6 dB, -12 dB, -24 dB
  • Innenwiderstand: 83,8 Ohm
  • bnehmbare Fernbedienung für flexiblen Workflow vom Sweetspot aus
  • Richtcharakteristiken stufenlos einstellbar (Kugel, Breite Niere, Niere, Superniere, Acht)
  • Low-Cut Filter
  • E88CC6DJ8 Röhre von JJ Electronics
  • Anschluss PSU und Fernbedienung: goldbeschichteter 3-pin Neutrik XLR
  • Anschluss Mikrofon: 10-pin Hirose Kabel
  • inkl. Mikrofonspinne, Popfilter, Mikrofonclip, Transportkoffer, Kabel
  • Mikrofongehäuse: Zink Druckguss
  • Abmessungen (B x H x T): 65 x 196 x 45 mm
  • Gewicht: 652 g
  • PSU Abmessungen (B x T x H): 170 x 240 x 47 mm
  • PSU Gewicht: 2381 g
  • Remote Abmessungen (B x H x T): 163 x 240 x 52 mm
  • Remote Gewicht: 1952 g
Lewitt LCT 1040

Lewitt LCT 1040

Verfügbarkeit und Preis

Lewitt LCT 1040 soll ab Mitte Februar 2022 erhältlich sein, der Preis liegt bei 3449,- Euro. Bekommt ihr hier bei Thomann (Affiliate).

Lewitt LCT 1040

Preis3449,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

Weitere Infos über Lewitt LCT 1040

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.