Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Klevgränd Skaka: Shaker Percussion Instrument mit integriertem Groove

Klevgränd Skaka: Shaker Percussion Instrument mit integriertem Groove  ·  Quelle: Klevgränd

Die schwedische Software-Schmiede Klevgränd präsentiert mit Skaka kein neues Fleischgericht, noch ein neues DIY Schranksystem für Ikea. Dieses virtuelle Sampler-Instrument bringt eure Songs zum Grooven. Denn in dem VSTi steckt eine geballte Ladung an Shaker Percussions. Und die können, neben den hochwertig aufgenommenen Klängen, auch durch Patterns zum Songtempo „shaken“. Das war aber noch nicht alles. Denn auch Sounddesign-technisch könnt ihr diese Sounds nach euren Wünschen formen und biegen. Das klingt nach viel Samba!

Klevgränd Skaka Plug-in Instrument ist mehr als ein Shaker

Mit Skaka präsentiert der Plug-in-Hersteller Klevgränd ein wirklich hilfreiches virtuelles Instrument für unsere Plug-in-Sammlung. Denn hiermit lassen sich Shaker Percussion Sounds abspielen. Und die benötigen wir doch in jedem Musikgenre, um den richtigen Groove zu erzeugen. Und genau hierfür beinhaltet das Instrument verschiedene auswählbare Patterns, die durch verschiedene angewendete Algorithmen sogar menschlich klingen (humanize).

Die zwölf Slots beherbergen die Instrumente, die ihr aus den acht Percussion Sounds auswählen könnt. Hier stehen euch Egg, Shaker, Tambourine, Caxixi, Single Shot, Ghungroos, Calabash und Seeds zur Verfügung. Und diese könnt ihr durch den Pattern-Generator zum Leben erwecken. Etliche Parameter für Timing, Round Robins, Tonhöhe und Anschlagstärke lassen die Klänge grooven.

Am Ende der Kette sitzt die obligatorische Effektsektion mit einem Reverb (inklusive Raumsimulation) und ein High-Shelf-Filter, um die hohen Frequenzen noch ein wenig zu dämpfen oder anzuheben. Die ersten Demos klingen sehr vielversprechend.

Preise und Daten

Klevgränd Skaka bekommt ihr im Moment auf der Website des Herstellers zum Einführungspreis von 24,99 US-Dollar anstatt 49,99 US-Dollar. Das Angebot ist bis zum 01. November 2020 aktiv. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.9 oder höher und Windows 7 (SP1) oder höher als VST, AU und AAX in 64 Bit. Eine eingeschränkte Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch bekommt ihr ebenso auf der Website des Herstellers. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Die iOS-App bekommt ihr im Apple App Store für 5,49 Euro. Sie erfordert iOS 9.1 oder höher und ist mit einem iPad kompatibel. Die App belegt 63,2 MB auf eurem iDevice. Als AUv3 lässt sie sich in eine iOS-DAW einbinden.

Mehr Infos

Video

Audio

Eine Antwort zu “Klevgränd Skaka: Shaker Percussion Instrument mit integriertem Groove”

  1. sndrsklr sagt:

    Im App Store ist die App mit 10,99€ gelistet und nicht mit 5,49€. Laut Website ist das auch der reduzierte Preis. Der Autor ging wohl fälschlicherweise davon aus, dass 10,99 € der reguläre Preis ist und bei 50% kämen dann die oben genannten 5,49€ heraus.
    Werde wohl aber auch für 10,99€ zuschlagen, Ting aus der selben Schmiede hat mich für perkussive Elemente auch schon überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.