Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Klevgränd Hillman: ein moderner Vintage Combo Synthesizer

Klevgränd Hillman: ein moderner Vintage Combo Synthesizer  ·  Quelle: Klevgränd

Der Software-Hersteller Klevgränd veröffentlicht nach einigen Effekt-Plug-ins mal wieder einen Klangerzeuger namens Hillman. Der Synthesizer basiert auf der Technologie alter Combo-Organs, String-Machines oder ähnlicher Vintage-Hardware. Pro Note lassen sich vier Stimmen aus je vier Schwingungsformen zusammenbauen. Und das soll laut Entwickler recht analog klingen. Wir sind gespannt!

Hillman ist sehr einfach zu bedienen

Mit Hillman präsentiert uns die Firma Klevgränd einen neuen Software-Synthesizer. Und der kramt soundtechnisch in sehr alten Kisten. Denn der Klangerzeuger ist spezialisiert auf Sounds der alten Combo-Organs und String-Machines. Aber er kann natürlich weitaus mehr liefern. Dazu könnt ihr das virtuelle Instrument durch die sehr übersichtlich gestaltete grafische Benutzeroberfläche sehr schnell und intuitiv bedienen. Hier stehen euch vier „Oszillatoren“ mit je vier auswählbaren Schwingungsformen zur Verfügung.

Und die haben es wohl in sich. Mit den tollen Namen „transistor:ish“, „tube:ish“, „sine“ und „special plasma“ könnt ihr jeder Stimme pro Note einen gewissen Pfiff geben. Die Bezeichnungen sind wohl mehr als selbsterklärend. Die einzelnen Stimmen lassen sich in der Lautstärke mischen und in der Oktave verschieben. Danach läuft der Mix zur Formung des Signals durch den VCA mit einem ADSR-Hüllkurvengenerator. Zu guter Letzt gibt es noch ein wenig Chorus (drei Modi), Vierpol Phaser (zwei Modi) und Reverb. Ohne diese Effekte wäre es ja auch kein Vintage Sound-Generator.

Preise und Daten

Klevgränd Hillman bekommt ihr auf der Internetseite des Herstellers zum Einführungspreis von 24,99 US-Dollar anstatt 29,99 US-Dollar. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.9 oder höher und Windows 7 SP1 oder höher als VST, AU und AAX in 64 Bit. Dazu gibt es auf der Website eine herunterladbare Demoversion und ein PDF-Handbuch.

Die iOS-Version gibt es ebenso in der Einführungsphase mit 50 % Rabatt für 7,99 Euro anstatt 10,99 Euro. Die App läuft auf iOS 9.3 oder höher und ist mit einem iPad kompatibel. Sie belegt 4,6 MB auf eurem iDevice. Ihr könnt die App als AuV3-Plug-in in kompatible DAW-Apps einbinden.

Die Angebote sind bis zum 2. Januar 2020 gültig.

Mehr Infos

Video

Audio