Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Kemper Profiler OS 8 Teaser

 ·  Quelle: Kemper / Youtube

Es geht es Schlag auf Schlag bei Kemper mit neuen OS Versionen, kaum ist OS 7.5 im August mit Akustik-Simulator angekommen, folgt nun Kemper Profiler OS 8.0 mit einer Menge neuer Overdrive-Effektpedale.

Kemper Profiler OS 8

Es gibt einen immensen Vorteil bei Modellern und digitalen „Sound-Erschaffern“: Mit einem simplen Update kann man dem Stück Technik komplett neue Sounds entlocken. Das macht Kemper beim Profiler schon seit Anbeginn der Zeit und Kunden bekommen seit Jahren kostenlos neue Nachbildungen von Amps, Effekten und Boxen. Und dafür ist nicht einmal neue Hardware notwendig.

Das Update auf Profiler OS 8.0 bringt wieder eine Reiher neuer Effekte mit, die vor allem Gitarristen mit Zerrsounds erfreuen dürfte. Also von Blues bis Metal, denn einige der Pedale werden gern vor bereits zerrende Amps geschnallt, um sie etwas in den richtigen Frequenzen zu beschneiden. Beispielsweise der legendäre Tube Screamer.

Folgende Effekt sind neu dabei:

  • Ibanez / Maxon TS808, TS9
  • Klon Centaur
  • Horizon Precision Drive
  • Boss OD-1, SD-1
  • Analogman King Of Tone
  • Timmy Overdrive
  • Marshall Bluesbreaker MK1

Das liest sich für Besitzer von anderen Modeling-Lösungen sicherlich etwas amüsant, schließlich sind die fast alle beim Line6 Helix laut einem Nutzer in unseren Reihen seit Anbeginn dabei. Es gibt einige der Effekte auch (mitunter kostenlos) als Plug-ins für die DAW der eigenen Wahl. Daher ist es für mich fast schon verwunderlich, dass Klassiker wie der TS oder Timmy nicht schon längst im Bundle dabei sind.

Aber immerhin sind sie es jetzt. Und da es kostenlos passiert, ist ja auch nichts dagegen einzuwenden, oder?

Kemper Profiler OS 8 Djent

Does it Djent?

Ausschau auf das Update: Distortion

Zudem gibt es einen Vorgeschmack auf einen OCD-inspirierten Effekt und die Ansage, dass der nächste Release noch mehr Distortion-Effekte enthalten wird.

Wenn du jetzt meinst: „Das will ich auch“, solltest du dir überlegen, dir mal einen Profiler zuzulegen. Es gibt einige Ausführungen.

Preis und Verfügbarkeit

Ab sofort ist die Public Beta Version (!) vom Kemper Profiler OS 8.0 kostenlos für alle Besitzer und Besitzerinnen des Profiler* und Profiler Stage* verfügbar.

Wenn du den Profiler professionell einsetzt, solltest du vielleicht noch abwarten, bis die Beta-Phase vorbei ist. Du bekommt in dem Fall von Kemper eine Meldung per Newsletter oder schau immer mal im Download-Bereich vorbei.

Mehr Infos

*Affiliate Link

Video

Eine Antwort zu “Kemper Profiler OS 8.0 – mehr Overdrive für alle”

  1. Jo sagt:

    Großartige Produktpflege.
    Jetzt bitte noch Fuzz-Pedale, ein Leslie und einen Convolution Reverb zum Einladen eigener IRs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.