Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Kemper Profiler Floor Konzept

Ist das ein Profiler Floor?  ·  Quelle: Kemper / Youtube

Unverhofft kommt oft. Vor wenigen Tagen hat Kemper das neue Profiler OS 6 mit zwei neuen Effekten vorgestellt und jetzt kommt die eigentliche Überraschung über eine Videobotschaft hinterher. Es sieht so aus, als würde Kemper ein Floorboard Profiler bzw. Multi FX Brett planen.

Kemper Profiler Floor

Es wurde zwar noch nichts offiziell ausgesprochen, aber wir finden die Bilder im unten verlinkten Video von Kemper ziemlich eindeutig. Erst werden die drei vorhandenen Profiler mit der Remote gezeigt, dann Lötarbeiten bzw. ein Bunsenbrenner. Vermutlich nur Platzhalter für Entwicklungsarbeiten im Lötlabor.

Es sind Drehregler im Bild zu sehen, auch das Wort auf einer Zeichnung zu lesen – dazu ein gemaltes Display und Knöpfe, die an den Profiler erinnern. Insgesamt sind es 2 große und 6 kleine Regler, dazu 14 Knöpfe. Zu viel für ein weiteres Remote.

Kemper Profiler Floor Potis

Potiknöpfe warten aufs Verbauen

In den Videokommentaren wird der Name „Floor“ für realistisch erachtet. Das ergibt auch für uns Sinn, vielleicht wird es auch „Profiler Floor“.

Dazu kommen mehrere Anschlüsse auf der Rückseite, im Video nur von oben zu sehen und zu erahnen. Da muss einfach mehr drin sein. Class-D Endstufen sind mittlerweile super kompakt baubar und klanglich über jeden Zweifel erhaben. Abgesehen davon würde ich Kemper fast blind vertrauen, dass sie keinen Murks auf den Markt bringen.

Kemper Profiler Floor Zeichnung

Kemper vs Line6 vs Headrush vs Mooer

Wir halten weiter unsere Augen und Ohren offen und werden euch berichten, ob Kemper demnächst noch weitere Sachen veröffentlicht. Auf der Homepage ist auf jeden Fall noch nichts zu sehen.

Kemper Profiler Loötkolben

Lötarbeiten

Der Markt ist auf jeden Fall schon gut gefüllt und ich hatte so meine Bedenken, ob Kemper jemals auf den Floorboard-Zug aufspringen wird oder ihn verpasst. Aktuell sind Line6 und Headrush sehr verbreitet – aber auch andere Firmen wie Mooer haben entsprechende Sachen in petto. Kemper hat aber dennoch mit der Profiling-Technik gute Karten auf einen Platz an der Sonne (oder auf dem Boden).

Bis zum 24. Juli ist es auch nicht mehr so lange hin. Schaut mal wieder rein!

Schaut mal, da hinten! Ich glaube ich seh den Hype-Train am Horizont!

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Steve Conrad Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Steve Conrad
Gast

Kemper Stage=
* No internal power amp
* No USB Audio Interface
* No CAT5 connection