Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Robert Keeley Super Phat Mod Overdrive Pedal Front

Super Phat Mod – BD-2 meets Phat-Schaltung für mehr Bass  ·  Quelle: Youtube / Keeley Electronics

Super Phat Mod ist die logische Evolution von Robert Keeleys Modifikation für alle BD-2 Nutzer. Dabei wurde in das Overdrive-Pedal von Boss ein kleiner Hebel verbaut, der zusätzliche Bauteile in den Schaltkreis einfügt, was den Sound des Pedals mit mehr Bässen versorgt hat. Nun muss man nicht erst das BD-2 kaufen und modifizieren lassen, sondern kann direkt bei Keeley das fertige Pedal ordern.

Der Aufbau wurde von Robert Keeley nahezu gleich gelassen, wenn auch das typische Boss-Gehäuse fehlt. Es sind Regler für Level, Tone und Drive als „Pyramide“ angeordnet, Tone ist hier allerdings über den beiden anderen und als gleichwertiger Regler ausgeführt und nicht mit kleinerer Kappe. Der Hebel befindet sich direkt darunter und schaltet zwischen Flat und Phat um.

Robert Keeley Super Phat Mod Overdrive Side Front

Phat ist die besagte Modifikation, die dem Pedal mehr Bässe garantiert hat. Gerade Gitarristen mit Single Coil Gitarren (Stratocaster, Telecaster) haben das dankend angenommen. Dadurch klingt das Pedal aber nicht automatisch bedeckter. Wenn das Super Phat Mod wie ein BD-2 mit Phat Mod klingt, dann wird es sogar einen Hauch brillanter und dynamischer – zumindest hatte sich das Modell damals bei mir so verhalten. In den unten verlinkten Videos klingt es gut, aber nicht so, wie ich es in Erinnerung habe. Ich warte auf die erste A/B-Videos.

Er kostet direkt bei Keeley 149 USD (+ Steuer und Versand). Ich denke, das ist im Rahmen. Ein neues BD-2 mit selbst gemachtem Phat Mod würde aber weniger kosten. Aber nicht jeder kann und will das.

Mehr Infos

Videos

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments