Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth  ·  Quelle: Imperative Audio / YouTube

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth  ·  Quelle: Imperative Audio / YouTube

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth  ·  Quelle: Imperative Audio / YouTube

ANZEIGE

Die Imperative Audio PVB Vocal Booth sieht äußerst praktisch aus. Nicht nur, dass ihr diese Kabine schnell auf- und wieder abbauen könnt – die Konstruktion selbst bringt sogar Vorteile bei der Aufnahme. Außerdem ist dieses System sehr platzsparend und zusätzlich transportabel.

ANZEIGE
ANZEIGE

Imperative Audio PVB Vocal Booth

Um Gesang oder Sprache optimal aufzunehmen, sollten störende Nebengeräusche oder Reflexionen vermieden werden. Auch wenn die Richtcharakteristik mancher Mikrofone solche Probleme abfedert, kommt man manchmal trotzdem nicht um gewisse Optimierungen herum. Eine einfache und oft bereits sehr vielversprechende Lösung stellen Micscreens dar, die es in diversen Ausführungen und Preislagen gibt. Falls ihr nach einer solchen Lösung sucht, solltet ihr euch mal die Zeit nehmen und bei unserem Partner Thomann in der Rubrik Akustikelemente herumstöbern. Hier findet ihr Micscreens bei Thomann (Affiliate).

Manchmal reicht ein Micscreen aber einfach nicht, wenn man ähnliche akustische Bedingungen wie in einem gut ausgestatteten Studio sucht. Klar, theoretisch könnt ihr euch eine Alternative in 10 Minuten zusammebauen oder auf eine kompakte Lösung wie die IsoVox zurückgreifen. Manchmal muss es aber eine richtige „Kabine“ sein, in der ihr ausreichend Platz habt.

Mit PVB zeigt der neue Hersteller Imperative Audio nun passend zur NAMM 2021 (aka. „Believe In Music“) dessen erstes Produkt. Hierbei handelt es sich um die „Portable Vocal Booth“ – genau dafür steht nämlich die Abkürzung. PVB soll sich für Gesang und Sprache, aber genauso für die Aufnahme von Instrumenten eignen und sich dabei wie eine „richtige“ Booth anfühlen.

Spezielle Konstruktion in Zylinder-Form

In dem runden Zylinder-Rahmen aus Aluminium sollen keine stehenden Wellen auftreten, so wie das in den Ecken bei anderen Kabinen passieren kann. Mit einem Umfang von 324 cm und einer anpassbaren Höhe von 118 bis 210 cm bringt PVB genügend Platz für viele Anwendungen mit. Alleine die Eingangsöffnung ist 80 cm groß. Eine Art akustisch bearbeiteter „Deckel“ gehört ebenfalls dazu, durch die 30 cm große Öffnung lassen sich sogar Overhead-Mikrofonierungen vornehmen.

Im Inneren findet ihr eine auf drei Ebenen angelegte akustische Verkleidung. Die sorgt für eine Reflexionszeit von 0,07 Sekunden und eine Geräuschreduktion von 28,4 dB (A). Laut Hersteller sind dies sehr gute Werte für eine portable Gesangskabine.

Durch die verstellbaren Füße lässt sich die Booth nicht nur an die Größe von Sängern und Sängerinnen anpassen, sondern auch so weit senken, dass ein Amp darin aufgestellt und abgenommen werden kann. Ein besonders wichtiges Feature ist die Tatsache, dass sich PVB wohl innerhalb von Minuten auf- und abbauen lässt. Auseinandergebaut passt die Booth in die im Lieferumfang enthaltene Tasche und kann platzsparend verstaut werden. Das ist für zu Hause natürlich eine sehr flexible Lösung.

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth

Imperative Audio PVB Portable Vocal Booth

Verfügbarkeit und Preis

Falls ihr jetzt „Yeah“ schreit und es kaum erwarten könnt: Ab Februar 2021 soll PVB zu einem Preis von 1099 Euro (zuzüglich Steuern) erhältlich sein.

Weitere Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.