Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Billy Duffy Gretsch White Falcon Teaser

Billy Duffy Gretsch White Falcon Teaser  ·  Quelle: Billy Duffy / Instagram

Die Gretsch White Falcon ist für mich eine ziemlich sehr doll edel aussehende E-Gitarre – aber sie ist manchen Gitarristen doch einen Ticken zu breit, als dass sie lange Zeit komfortabel bespielbar wäre. Ein Ende ist aber in Sicht, denn Billy Duffy kündigt eine Art Zusammenarbeit bzw. Signature-Modell mit schmalerem Body an, eine neue Gretsch Billy Duffy White Falcon Signature.

The Cult

Diese britische Rock (bzw. je nach dem, wen man fragt, auch als frühe Goth-Post-Punk betitelte) Band The Cult ist seit Mitte der 1980er-Jahre unterwegs – und ist es immer noch. Und anscheinend bekommt der Gitarrist Billy Duffy nach etlichen Jahren von Gretsch eine weitere White Falcon auf den Leib geschneidert. Eigentlich kein Wunder, denn „der Falke“ ist recht prägend für den Sound der Band.

Gretsch Billy Duffy White Falcon

Die Signature bekommt dem Teaser-Bild auf seinem Insta-Feed nach einen merklich schmaleren Body, zusammen mit der typisch weißen Lackierung und der schon auf der 2013er Signature* verwendeten silbernen Hardware. Um den Body ist wieder das glitzernd-silberne Binding eingelassen, die Rückseite vom Hals weiß lackiert.

Was nicht so richitg erkennbar ist: Das Griffbrett könnte eventuell komplett weiß lackiert sein. Ähnlich wie bei der Snow Falcon, Epiphone Dave Rude Flying-V oder einzelnen Snowfall-Modellen. Das wäre ein krasses Alleinstellungsmerkmal, allerdings würde ich eher vermuten, dass es am Winkel der Fotografie liegt.

Billy Duffy Gretsch White Falcon Teaser 2

Laut seinem Insta-Post war die schmale White Falcon ein Geheimprojekt im Gretsch Hauptquartier. Im unten verlinkten Video-Talk mit Dave Friedman (von denen gestern erst der BE-MINI geleakt wurde), wird die Echtheit des neuen Projekts noch einmal bestätigt. Erst geht’s um den Amp, dann um die Gitarre.

Die neue Gretsch Billy Duffy White Falcon sieht auf jeden Fall richtig gut aus und der schmale Body dürfte vielen Gitarristen gefallen. Auch ich mag diese fetten Bodys einfach nicht so gern lange bespielen – ist eben Geschmackssache. Klanglich sollte das vor allem bei höheren Zerrstufen zu weniger Rückkopplungsgefahr führen.

Mehr Infos

Video

3 Antworten zu “Wird die Gretsch White Falcon bald schmaler?”

  1. Oliver sagt:

    Das ist die Gretschenfrage

  2. Green Dino sagt:

    „Was nicht so richitg erkennbar ist: Das Griffbrett könnte eventuell komplett weiß lackiert sein.“

    Man sieht doch zwischen den Inlays das schwarze Griffbrett. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.