Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware Sonntag: 2B Clipped,

Freeware Sonntag: 2B Clipped,  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

Auch im Sommer gibt es schlechtes Wetter. Und das heißt: ab ins Studio! Und natürlich auch neue kostenlose Plug-ins zum Freeware Sonntag! Mit dabei ist das Distortion Plug-in 2B Clipped, das Echtzeit Oszilloskop Psyscope und der legendäre Kompressor OTT.

Falls ihr auf der Suche nach weiteren Freeware Plug-ins seid, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

2B Played 2B Clipped

Diesen Freeware Sonntag bekommt ihr von den Entwicklern 2B Played mit 2B Clipped ein neues und einfaches Distortion Plug-in geschenkt. Und das basiert auf der beliebten Filter-Engine 2B Filtered desselben Herstellers. Die grafische Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich und minimal aufgebaut. Hier findet ihr je ein regelbares Tief- und Hochpassfilter, einen Regler für die Resonanz und den Gain-Regler für die Ausgangslautstärke. In der Mitte sitzt der große Distortion-Drehregler. Und der bringt so richtig Charakter in eure Audiospuren. Überschreitet ihr die Hälfte des Maximalwertes, wandelt sich der Effekt in eine Clip-Distortion. Und das gibt dem Sound nochmals richtig Feuer.

Die Plug-ins läuft auf Windows 7 oder höher als VST und VST3 in 64 Bit.

Hier geht’s zum Plug-in

fx23 Psyscope

Es ist immer von Vorteil, Audiosignale auch visuell im Auge zu behalten. Das dachte sich auch der Entwickler fx23 und verschenkt mit Psyscope ein Echtzeit Oszilloskop. Und das arbeitet sogar mit vier Audiokanälen gleichzeitig. Ihr könnt euch die einzelnen Spuren, aber auch einen Mix des Ganzen anzeigen lassen. Details bringt das Werkzeug ebenso zum Vorschein. Hier könnt ihr mit einem Klick in die grafische Darstellung zoomen. Ein Klick draufzeigt euch wichtige Daten der aktuellen Position. Der maximale Buffer Peak, dB Höhe, ms, Beat und Sample-Position könnt ihr hier sehen. Wem das Tool gefallen sollte, kann dem Entwickler über den Donate-Button ein kaltes Bier bestellen. Na dann Prost!

Das Plug-in läuft auf Windows als VST in 64 Bit.

Hier geht’s zum Plug-in

Xfer Records OTT

Komischerweise hatten wir wohl dieses wirklich schon legendäre kostenlose Plug-in an keinem Freeware Sonntag vorgestellt. Die Rede ist natürlich von dem Kompressor OTT aus dem Hause Xfer Records. Und dieses Tool ist die exakte Nachbildung eines populären sehr aggressiv arbeitenden Multiband-Upward/Downward-Kompressors. Der Name ist die englische Abkürzung für „Over The Top“. Und genau so verändert der Effekt die Audiosignale, nämlich sehr intensiv bis zum letzten Bit. Und dazu ist das Plug-in leicht zu bedienen. Drei Bänder, gewünschte „Stärke“ einstellen – freuen. Darüber hinaus findet ihr auf der Download-Website des Entwicklers etliche weitere Freeware Goodies für den Werkzeugkasten eurer DAW.

Das Plug-in läuft auf Mac OSX und Windows als VST, AAX und AU in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Produkt

Weitere Freebies, Angebote und Tipps & Tricks …

findet ihr hier.

Video