Geschätzte Lesezeit: 53 Sekunden
Thomann Musikerflohmarkt Instrumtene

Schnäppchen mag doch jeder ;)  ·  Quelle: thomann.de

Thomann Musikerflohmarkt Menschen Massen

Zu viele Jäger sind der Hasen Tod? Also lieber früher als später da sein.  ·  Quelle: thomann.de

ANZEIGE

Der Musikerflohmarkt ist mal ein Ausflugstipp von uns: Wer auf der unbestimmten Suche nach Schnäppchen, Bastelware, Restposten, B-Stock-Artikeln von Thomann oder einfach gebrauchten Instrumenten und Zubehör aller Art von anderen Musikern ist, sollte hier dringend mal über einen Besuch nachdenken.

ANZEIGE
ANZEIGE

Ich überlege noch, ob ich auf den Flohmarkt fahre. Man gibt da immer unkontrolliert viel Geld aus – zumindest geht es mir auf Flohmärkten so. Wer ohnehin auf dem Weg nach Treppendorf ist oder eh in der Gegend wohnt, kann dort das eine oder andere Schnäppchen schießen oder gebrauchtes Gear selbst anbieten.

Die Tore öffnen sich am 16. Juli (Samstag) um 9 Uhr und schließen sich wieder um 14 Uhr. Wer selbst (als Privatperson) etwas verkaufen möchte, soll sich bei Martina von Thomann melden. Ihre E-Mail Adresse ist im T.Blog verlinkt. Es kostet euch nichts.

BTW: Wer auf „kaputtes“ Equipment als Deko aus ist, sollte schon früh da sein. Erfahrungsgemäß ist das ziemlich schnell vergriffen.

Mehr Infos findet ihr direkt bei Thomann im T.Blog.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.