Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Ltd. Ed. Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit

Epiphone Ltd. Ed. Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit  ·  Quelle: www.epiphone.com

Regler

Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit Controls  ·  Quelle: www.epiphone.com

Bridge

Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit Bridge  ·  Quelle: www.epiphone.com

Dreiweg-Schalter

Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit Toggle Switch  ·  Quelle: wwwww.epiphone.com

Kopfplatte

Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit Headstock  ·  Quelle: www.epiphone.com

Tasche

Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit GigBag  ·  Quelle: www.epiphone.com

Epiphone hat zusammen mit „Bring Me the Horizon“ Gitarrist Lee Malia eine neue Classic Explorer in Walnussoptik designt. Die Gitarre hört auf den langen Namen Epiphone Limited Edition Lee Malia Explorer Custom Artisan Outfit – oder für Abkürzungs-Nerds: ELELMECAO ;-)

Das neue Signature-Modell sieht toll aus, mit einem coolen Finish ohne unnötigen Verzierungen. Die Gitarre besitzt viele klassische Anleihen einer Original Explorer, gepaart mit modernen Features.

„Ich habe schon immer den Heavysound der Explorer geliebt“ sagt Lee Malia, „Bereits der erste Prototyp, den mir Epiphone zum Testen gab, war perfekt. Wir mussten nichts mehr daran ändern!“

Der Body besteht aus Mahagoni mit einer Ahorndecke. Daran befestigt ist ein Mahagonihals mit einem 1959er Rounded-C-Profil, was ein sehr traditionelles Spielgefühl unterstützen soll. Der Korpus hat ein Walnut-Finish mit schwarz-weißen Randeinlagen erhalten und versprüht ein gewisses Understatement.

Das Griffbrett besteht aus Torrefied Composite, einem Holz-Kunststoff-Gemisch und verstößt somit nicht gegen die aktuellen CITES-Regularien.

Lee Malia bevorzugt einen P-94 Single-Coil-Pickup für seine Rhythm-Parts und einen kräftigeren Gibson 84T-LM Humbucker für Solo-Sounds. Zusätzlich ist ein Dummy-Single-Coil zum Unterdrücken von Brummgeräuschen eingebaut. Ein Dreiweg-Schalter und drei traditionelle Potis (1x Neck-Volume, 1x Bridge-Volume und 1x Master-Tone) dienen zur Klangregelung. Das Volume-Poti für den Bridge-Pickup ist als Push/Pull ausgeführt und kann den Gibson 84T-LM splitten.

Die Explorer wird mit passendem GigBag und Zertifikat ausgeliefert.

Bring Me the Horizon (BMTH) ist eine britische Metalband aus Sheffield, Yorkshire. Die Band wurde 2004 von Mitgliedern diverser anderer Bands aus ihrer Gegend gegründet.

Preis + Verfügbarkeit

Der Preis ist noch nicht bekannt. Die Gitarre soll ab Ende Juni verfügbar sein.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: