Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Ein Grand Piano aus 3662 Lego-Steinen: Spiel, Spaß und viel Musik

Ein Grand Piano aus 3662 Lego-Steinen: Spiel, Spaß und viel Musik  ·  Quelle: Lego

Ein Grand Piano von Lego? Ja. Das soll es ab dem 1. August 2020 im Handel geben. Eigentlich ist es auch nichts Ungewöhnliches. Denn die Firma Lego hat schon etliche Instrumente sowie eigentlich fast alle anderen Dinge unserer Umgebung mit den Plastiksteinchen nachgebildet. Dieses Grand Piano hat es aber im wahrsten Worte in sich. Denn im Inneren steckt nämlich ein Klangprozessor, der echte Piano-Musik erzeugen kann.

Lego Grand Piano ist ein echtes Instrument

Ihr seid Lego-Fans und wolltet schon immer ein Grand Piano im eigenen Wohnzimmer stehen haben? Jetzt ist die Zeit gekommen. Denn der Hersteller der kleinen bunten Bausteinen präsentiert uns ein spielbares Grand Piano. Und das könnt ihr aus über 3000 Steinen selbst zusammenbauen. Ein kleiner Klavierhocker ist natürlich auch dabei. Die Farbe ist bei diesem Produkt im typisch edlen Schwarz gehalten. Sehr schön!

Der kleine Flügel ist klein und passt in jede Vitrine. Aber er ist so groß, dass ihr die Tasten spielen könnt. Und es kommt sogar Musik aus dem Plastikinstrument. Die Technik im Inneren erinnert ebenso an einen echten Flügel. Hämmerchen werden bewegt und schlagen an die Kunststoff-Saiten. Diese geben den „Klang“ weiter an einen Motor. Und der sendet die „Note“ an eine Smartphone App namens Powered Up App. In dieser App werden euch sogar Notenblätter angezeigt. Und genau mit dieser App ertönt die Musik. Quasi ein Zusammenspiel von zwei Technologien.

Ein Grand Piano aus 3662 Lego-Steinen: Spiel, Spaß und viel Musik

Ein Piano und eine Smartphone App

Eine wirklich schöne Idee, die wieder einmal bis ins letzte Detail von Designern durchdacht und in die Wirklichkeit umgesetzt wurde. Ein tolles Sammlerstück für alle Fans!

Preise und Daten

Lego Grand Piano (Artikelnummer 21323) erhaltet ihr ab dem 1. August 2020 auf der Website des Herstellers. Der Preis beträgt 341,17 Euro (inklusive Versandkosten). Darüber hinaus verschenkt die Firma das exklusive Set 12-in-1-Sommerspaß. Im Paket enthalten sind 3662 Teile. Ihr benötigt sechs AAA-Batterien für den enthaltenen Motor. Über eine Smartphone App (Powered Up App) lässt sich das Grand Piano ferngesteuert spielen.

Mehr Infos

Video