von peter | 5,0 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
DJ-Equipment des Jahres 2021 bei Thomann

DJ-Equipment des Jahres 2021 bei Thomann  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

ANZEIGE

Gutes DJ-Equipment ist für Diskjockeys unabdinglich – ganz gleich ob Club-DJ, Party-, Wedding/Working-DJ oder die streamende Zunft. Und bringt natürlich ein sicheres Gespür für den Dancefloor. In dieser Liste verraten wir euch, welche die meistverkauften Geräte des Jahres 2021 bei Thomann sind und was die Top-Scorer der letzten Jahre sind.

ANZEIGE
ANZEIGE

Das meistverkaufte DJ-Equipment des Jahres 2021 bei Thomann

Hinweis: Diese Liste ist nach Thomann-Umsatzzahlen sortiert und gibt nicht die verkauften Stückzahlen wieder.

Platz 10: Sennheiser HD-25 Plus

Sennheiser HD-25 Plus ist die „Luxuspackage“ für Fans des Kopfhörer-Veterans. Hier legt der Hersteller neben zusätzlichen Velours-Ohrpolstern sowohl ein Glattkabel wie auch ein Spiralkabel ins Paket und dazu eine nützliche Transporttasche.

Sennheiser HD-25 Plus

Sennheiser HD-25 Plus

Kundenbewertung:

Platz 9: Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500 ist ein solider Controller für ambitionierte Einsteiger und fortgeschrittenere DJs. Hier bei uns im Angecheckt übrigens auf Herz und Nieren geprüft.

Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500

Kundenbewertung:

Platz 8: Allen & Heath Xone:92

Seit mehr als einer 15 Jahren ist der Allen & Heath Xone:92 am Markt und gemeinhin wohl als der Technomixer schlechthin bekannt, schafft es der beliebte Allen & Heath Clubmixer erneut in die Charts. Top Sound trifft auf klasse Features.

Allen & Heath Xone:92

Allen & Heath Xone:92

Kundenbewertung:

Platz 7: Native Instruments Traktor S4 MK3

Das Flaggschiff Traktor S4 MK3 aus dem Hause Native Instruments, wenn es um haptische Kommandozentralen für Traktor geht: motorisierte „Haptic Drive“-Jogwheels, top Verarbeitung und mit den Anschlussmöglichkeiten für Plattenspieler und DVS-Unterstützung auch als Mittelpunkt des DJ-Studios zu verwenden.

Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor S4 MK3

Kundenbewertung:

Platz 6: Denon DJ Prime GO

Dieser standalone Engine DJ-Controller von Denon DJ kommt mit USB/SD-Ports, WiFi für Streaming Music, Touchscreen und integriertem Akku. Mobiler und kompakter geht’s kaum mit dem Prime GO, in Anbetracht der professionellen Features.

Denon DJ Prime GO

Denon DJ Prime GO

Kundenbewertung:

Platz 5: Native Instruments Traktor S2 MK3

Ein NI-Klassiker in der dritten Generation ist Traktor S2 MK3, der euch für einen schmalen Kurs alle nötigen Basics an die Hand gibt, um mit Traktor aufzulegen.

Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor S2 MK3

Kundenbewertung:

Platz 4: Allen & Heath Xone:96

Der Allen & Heath Xone:96 ist die moderne Reinkarnation des Xone:92. Analoger Sound, digitale Features, ein hervorragendes Bedienlayout und nicht zu vergessen das integrierte Audio-Interface machen dieses Pult zu einem absoluten Kauftipp!

Allen & Heath Xone 96

Allen & Heath Xone 96

Kundenbewertung:

Platz 3: Audio-Technica ATH-M40 X

Dem ATH-M40X von Audio-Technica gelingt der Spagat zwischen DJ-Headphone und Studiokopfhörer und er kann sich damit einen Platz in dieser Liste sichern. Er punktet mit guter Klangqualität, ist pegelfest, gut verarbeitet und reißt kein unstopfbares Loch in die Portokasse.

Audio-Technica ATH-M40 X

Audio-Technica ATH-M40 X

Kundenbewertung:

Platz 2: Audio-Technica AT-LP120X USB Silver

Mit dem Audio-Technica AT-LP120X USB Silver bekommt ihr einen preiswerten, direkt angetriebenen DJ-Plattenspieler, der neben Phono- und Line-Outputs auch einen USB-Ausgang zum Digitalisieren eurer Vinyl-Schätze verbaut hat. Ein AT-VM95E Tonabnehmer auf einer AT-HS6 Headshell ist gleich mit dabei, ebenso wie Abdeckhaube, Slipmat und Co.

Produkt nicht gefunden!

Platz 1: Sennheiser HD-25

Muss man dazu noch viel schreiben? Wohl eher nicht. Seit Jahren ist der Sennheiser HD-25 unangefochten der DJ-Kopfhörer Nummer 1 – auch in 2021.

Sennheiser HD-25

Sennheiser HD-25

Kundenbewertung:

und nun zu den …

Die All-time-Favoriten DJ-Equipment

Platz 10: Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor S2 MK3

Native Instruments Traktor S2 MK3

Kundenbewertung:

Platz 9: Sennheiser HD-25 Plus

Sennheiser HD-25 Plus

Sennheiser HD-25 Plus

Kundenbewertung:

Platz 8: Allen & Heath Xone 23

Allen & Heath Xone 23

Allen & Heath Xone 23

Kundenbewertung:

Platz 7: Audio-Technica ATH-M40 X

Audio-Technica ATH-M40 X

Audio-Technica ATH-M40 X

Kundenbewertung:

Platz 6: Numark MP 103 USB

Platz 5: Behringer DJX750

Platz 4: Behringer DDM4000

Behringer DDM4000

Behringer DDM4000

Kundenbewertung:

Platz 3: the t.bone HD 990D

the t.bone HD 990D

the t.bone HD 990D

Kundenbewertung:

Platz 2: Allen & Heath Xone:92

Allen & Heath Xone:92

Allen & Heath Xone:92

Kundenbewertung:

Platz 1: Sennheiser HD-25

Sennheiser HD-25

Sennheiser HD-25

Kundenbewertung:

Fazit

Natürlich gab es im Jahr 2021 auch noch andere spannende Produkt-Launches im DJ-Segment und tolles Equipment, das es nicht in diese Liste geschafft hat. Habt ihr euch in diesem Jahr neues DJ-Equipment zugelegt? Was war es denn? Teilt es uns gern in den Kommentaren mit.

Bleibt mir noch, euch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen und cu 2022.

DJ-Equipment des Jahres 2021 bei Thomann

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

2 Antworten zu “DJ-Equipment des Jahres 2021 bei Thomann”

    Marco sagt:
    0

    Ich kann mich noch erinnern, Anfang Mitte der 90ziger, brach eine heftige Diskussion aus, weil die Zeitschrift Keyboards damals die DJs genauso viel Beachtung Ruhm und Ehre schenken wollten wie den Keyboardern die ja für ihr Hobby viel Zeit für den Klavierunterricht Übungsstunden etc. Investiert hatten um damit überhaupt Musikalisch was halbwegs anständiges hin zu bekommen. Währenddessen die DJs einfach nur Musik in der Richtigen Reihenfolge abspielen mussten…. Tja ich finds heute immer noch unfair 🤣🤣🤣

    Niels sagt:
    0

    Nur ist so eine Liste auf Basis von Thomann-Charts nicht wirklich aussagekräftig wenn ausgerechnet der wichtigste Hersteller in dem Sektor bei Thomann seit Jahren nicht mehr geführt wird, weil die sich nicht über die Konditionen einigen konnten.. Mittlerweile ist Pioneer DJ mit ihren Rekordbox Dj Controllern auch im unteren Preisbereich sehr aktiv und dominiert seitdem nicht mehr nur den Profi-Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.