Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Nintendo Labo Piano Pop-up-Buch

Nintendo Labo Piano Pop-up-Buch  ·  Quelle: PaperPaul / YouTube

In unserem kleinen Zocker-Ratgeber zu Weihnachten haben wir euch ja bereits wärmstens das Nintendo Labo Kit mit dem Piano empfohlen. Und wie viele Videos mittlerweile belegen, kann man das Pappklavier durchaus für eine kleine Performance gebrauchen. Vielleicht wolltet ihr ja sogar schonmal das kleine Instrument auf einen Gig mitnehmen. Und dann habt ihr aber gemerkt, wie fragil diese Konstruktion tatsächlich ist. Ein passendes Case hat der Händler eures Vertrauens noch nicht im Angebot, also was tun? Wie gut, dass es so findige Tüftler wie PaperPaul gibt. Der hat sich nämlich was einfallen lassen.

Nintendo Labo Piano Pop-up-Buch

PaperPaul ist ein Fachmann für Papierarbeiten. Regelmäßig gibt es auf seinem YouTube-Kanal neue Kunstwerke zu bestaunen. Aktuell hat er sich auch mit dem Minipiano für die Switch beschäftigt. Und alles von Grund auf neu entworfen. Wer kennt nicht diese tollen Pop-up-Bücher, die beim Aufklappen kleine Welten entstehen lassen? Genau so hat PaperPaul jetzt das Labo Instrument gebaut. Sämtliche Funktionen des Originals stecken hier drin, alles ist aber jetzt so gebaut, dass man die ganze Konstruktion jederzeit wieder zusammenklappen und leicht transportieren kann. Hoffentlich veröffentlicht der gute Mann bald die Pläne für sein Werk, denn nichts ist dringender, als endlich die Labo Pianos auf Tour mitnehmen zu können!

Was kommt als nächstes? Vielleicht eine DJ-App, ähnlich wie diese, für die kommende Labo VR-Brille?

Weitere Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: