Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Denon MC7000 - neuer Serato DJ Controller kommt!

Denon MC7000 - neuer Serato DJ Controller kommt!  ·  Quelle: http://www.denondj.com

Spezifikationen eines kommenden neuen Denon DJ-Controllers sind durchgesickert. Er heißt MC7000. Denon ist ein führender Hersteller verschiedenster DJ-Produkte und genau deswegen könnte dieser neue Controller sehr interessant für DJs werden. Angesprochen werden vor allem Serato Nutzer, die den MC7000 direkt mit ihrer Software einsetzen können. Aber wird der MC7000 zum Game-Changer?

Der neue 4-Kanal Mixer und Controller von Denon ist mit zwei USB-Anschlüssen ausgestattet, die simultan genutzt werden können. Somit könnt ihr zu zweit, also Back-to-back an einem Controller euer DJ-Set für die feiernde Menge zum Besten geben. Die Hardware ist Serato DVS zertifiziert, kann aber auch mit jeder anderen DJ-Software eingesetzt werden. Durch den dualen Anschluss spielen zwei DJs sogar mit verschiedenen DJ-Programmen gleichzeitig.

Neu ist eine extra für diesen kompakten Controller entwickelte Oberfläche, mit denen Key-Matching und Harmonie-Änderungs-Funktionen sehr einfach und intuitiv zu bedienen sind.

Und hier sind weitere geleakte Spezifikationen des kommenden Controllers:

  • sechzehn Velocity-sensitive Performance Pads
  • solide 6 Inch Touch-kapazitive Platten mit Tracking LED
  • zwei Mikrofoneingänge
  • XLR Booth- und Master-Anschlüsse

Jetzt heißt es erst einmal wieder abwarten. Die Pressemeldung mit allen Neuigkeiten über den MC7000 DJ-Controller von Denon wird sicherlich in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.

Der Denon MC7000 Mixer soll im Herbst 2016 auf den Markt kommen und 999 US-Dollar kosten. Leider gibt es weder Bilder, Videos noch Soundbeispiele zur Hardware, die wir euch selbstverständlich wie immer hier nachreichen werden.