Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Deal: Arturia V Collection 7 und FX Collection mit 50% Rabatt!

Deal: Arturia V Collection 7 und FX Collection mit 50% Rabatt!  ·  Quelle: Arturia

Zurzeit und wie jedes Jahr zu dieser Jahreszeit gibt es die Arturia V Collection 7 und die FX Collection zur Hälfte des Listenpreises. Ihr bekommt 24 legendäre Instrumente mit über 8000 Presets und 15 der beliebtesten Effektgeräte als Software-Emulation im Angebot. Beide Pakete erhalten weit mehr als eine solide Grundausstattung für euer Studio. Klingt gut! Oder etwa nicht?

Arturia V Collection 7 Bundle

Ein riesiges Paket an geballter Synthesizer-Power bekommt ihr hier mit der V Collection 7 von Arturia. Zu den 24 hochwertigen Klangerzeugeremulationen bekannter Synthesizer der Musikgeschichte gibt es Unmengen an Presets. Diese wurden von bekannten Sounddesignern für jedes Musikgenre passend programmiert. Zu einem Preis von unter 250 Euro für dieses Bundle, könnt ihr eigentlich nichts falsch machen.

Weitere Infos zur V Collection 7 gibt es hier.

Arturia FX Collection Bundle

Dasselbe an Sound gibt es in der FX Collection. Nur dass Arturia hier 15 verschiedene Hardware-Effektprozessoren emuliert. Natürlich liegen auch diesem Paket etliche Presets bei, um direkt loslegen zu können. Formen, veredeln oder einfach mal einen Effekt hinzufügen, der den Klang zum Fliegen bringt. Alles das ist mit dieser Kollektion an virtuellen Effekten möglich. Und dazu ist Preis unter 200 Euro wirklich mehr als attraktiv.

Weitere Infos zur FX Collection gibt es hier.

Preise und Daten

Arturia V Collection 7 erhaltet ihr hier bei Plugin Boutique (Affiliate) zum Preis von 240,71 Euro anstatt 482,36 Euro.

Arturia FX Collection gibt es hier bei Plugin Boutique (Affiliate) für 192,36 Euro anstatt 385,71 Euro.

Die Aktion ist bis zum 27. Oktober 2020 aktiv. Alle Plug-ins laufen auf Mac OSX 10.10 oder höher und Windows 7 oder höher als VST, VST3, AAX und AU in 64 Bit. Die meisten Plug-ins unterstützen NKS. Demoversionen gibt es ebenso auf der Website des Herstellers. Unzählige Presets liegen den Plug-ins natürlich bei.

Weitere Informationen

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.