Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Deal: Arturia Plug-ins mit 50 Prozent Rabatt!

Deal: Arturia Plug-ins mit 50 Prozent Rabatt!  ·  Quelle: Arturia

Auch Arturia ist beim Frühjahrsputz angekommen und haut fast alle hauseigenen Plug-ins mit einer Preisreduktion von 50 Prozent raus. Das Motto für diese Aktion lautet: „Zuhause bleiben, Musik machen“. Mit dabei ist der vielseitige Synthesizer Pigments 2, alle Plug-in-Effekt-Bundles und Klangerzeuger aus der aktuellen V-Collection Reihe. Vielleicht ist jetzt die Zeit gekommen, das eigene Plug-in Sortiment ein wenig aufzustocken?

Arturia Plug-ins im Angebot

Zuhause bleiben und Musik machen. Etwas anderes bleibt uns in diesen Tagen sowieso nicht. Deswegen kommen doch diese Deals und Angebote wie gerufen! Na ja, natürlich nicht für unser Bankkonto. Arturia bietet jetzt bis zum 7. Mai 2020 alle Einzel-Plug-ins der V-Collection, Pigments 2 und die Effekte (Delays und Kompressoren) zur Hälfte des originalen Verkaufspreises an. Das klingt doch mehr als verlockend. Wer die Instrumente und Effekte noch nicht getestet hat, kann jetzt mit genug Puffer ausprobieren.

Der Hersteller hat sich zur Aufgabe gemacht, alte, legendäre Synthesizer in „Perfektion“ in ein Plug-in zu wandeln. Und das nicht nur grafisch. Dazu liegt jedem Plug-in ein riesiges Paket an Presets von von bekannten Sounddesignern für alle möglichen Musikgenres bei. Gefallen euch die Instrumente optisch und soundtechnisch, solltet ihr zuschlagen.

Preise und Daten

Das Arturia Angebot erhaltet ihr hier bei Plugin Boutique (Affiliate). Ihr solltet euch beeilen, da das Angebot nur bis zum 7. Mai 2020 aktiv sein wird. Die Plug-ins laufen auf Mac OSX 10.11 oder höher und Windows 7 oder höher standalone, als VST, VST3, AU und AAX in 64 Bit. Der Native Instruments NKS-Standard wird ebenso unterstützt. Zur Autorisation benötigt ihr die kostenlose Arturia . Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Internetseite des Herstellers als Download.

Weitere Informationen

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.