von claudius | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Kramer Original Collection Pacer Classic Teaser

 ·  Quelle: Kramer

ANZEIGE

Kramer hat mit der Pacer Classic in der Original Collection eine wirklich interessante S-Style E-Gitarre vorgestellt, die auch bei knappem Geldbeutel zum Kniedeln und Shredden einlädt. Ein echtes Floyd Rose Vibrato ist auch dran.

ANZEIGE

Kramer Pacer Classic

Die Gibson-Untermarke Kramer hat für 2022 drei neue Strat-Style Pacer Classic Modelle angekündigt. Wobei, es ist eigentlich ein Modell in drei Farben. Lackiert wird in Purple Passion Metallic, Scarlett Red Metallic und Radio Blue Metallic, jeweils mit Matching-Headstock. Ein guter Schluck aus den 1980ern ist also immer inklusive.

Unter dem Lack steckt ein Erle-Body mit Ahronhals mit Kramers eigenem K-Speed SlimTaper C-Profil und 22 Medium-Jumbo-Bünden auf dem Ahorngriffbrett – verteilt auf eine 25,5″ Mensur. Das alles ruft zwar schon nach einer Axt fürs Shredding, dazu kommt als i-Tüpfelchen noch ein Floyd Rose Locking Tremolo mit R2 Locking Nut. Und für den guten Tone kommen zwei Alnico 5 Classic Humbucker zum Einsatz, die mit ihren weißen Kappen und Rahmen auf jeden Fall herausstechen.

ANZEIGE

Preis und Marktstart

Das Besondere ist sicherlich der Preis. Alle drei gehen für 379 Euro vom Handel in euren Besitz über. Nach den Experimenten mit der Cobra oder anderen Animal Prints auf jeden Fall eine willkommene, optische Abwechlung und etwas schlichter. Nicht zuletzt auch für den Geldbeutel.

Lefty

Zudem sei noch erwähnt, dass es auch eine Variante für Linkshänder gibt. Und zwar zum gleichen Preis wie für die „normalen“ Modelle. Davon können sich alle anderen Hersteller mal eine dicke Scheibe abschneiden, denn die Maschine auf „gespiegelt“ einzustellen, ist kein Hexenwerk, sondern meist eine rein ökonomische Entscheidung. Der Lefty-Markt ist sicherlich kleiner, aber hat eklatante Lücken im Sotiment. In diesem Artikel haben wir einmal die Ungerechtigkeit beleuchtet: Ganz Thomann bietet 306 Lefty-Modelle, während allein die „normalen“ Strats auf 1347 Modelle kamen. Da ist noch Luft nach oben und Kramer macht einen wichtigen Schritt.

Affiliate Links
Kramer Guitars Pacer Classic SR
Kramer Guitars Pacer Classic SR
Kundenbewertung:
(1)
Kramer Guitars Pacer Classic RB
Kramer Guitars Pacer Classic RB Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Kramer Guitars Pacer Classic SR LH
Kramer Guitars Pacer Classic SR LH Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Kramer Guitars Pacer Classic PP LH
Kramer Guitars Pacer Classic PP LH Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Kramer Guitars Pacer Classic RB LH
Kramer Guitars Pacer Classic RB LH Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Mehr Infos

Video

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

ANZEIGE

Eine Antwort zu “Budget-Shredder: Kramer Original Collection Pacer Classic”

    Jorbi sagt:
    0

    Kramer und Grundig und Blaupunkt. Ja da gibt es Gemeinsamkeiten. Alles Zombies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert