Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Brainworx Diezel Herbert

Brainworx Diezel Herbert  ·  Quelle: Brainworx

Brainworx Diezel Herbert

Brainworx Diezel Herbert  ·  Quelle: Brainworx

Seitdem die Plugin Alliance ihr Mega-Bundle gestartet haben, haut Brainworx ein Plug-in nach dem anderen raus. Dabei nehmen sich sich aktuell besonders die Sachen vor, die bereits für die DSP-Plattform UAD entwickelt worden sind. Erst vor ein paar Tagen gab’s den Ampeg B-15N – jetzt ist Diezel Herbert an der Reihe.

Brainworx Diezel Herbert

Mörder-Verzerrung und heftige Clean-Sounds stehen auf dem Programm. Also entweder hart verzerrt oder hart sauber. Drei Channel bietet das Plug-in dafür an. Channel 1 macht den „klassischen“ Clean-Sound. Für den Diezel Signature-Crunch mit einem punchigen Attack sorgt Channel 2. Channel 3 nimmt sich High-Gain-Sounds vor und das mit kräftiger Verzerrung. Für jeden dieser drei Kanäle steht ein 3-Band-EQ bereit.

Das Effekt-Rack spendiert euch noch ein Noise Gate, High- und Lowpass-Filter und auch wieder die Power-Soak-Schaltung (mehr Drive ohne Übersteuerung).

120 Impulsantworten simulieren verschiedene Aufnahme-Setups mit allen möglichen Mikrofonierungen, diversem Outboard-Gear und Brainworx eigenem Neve VXS 72 Mischpult.

Wieder stellt sich die Frage, ob es einen klanglichen Unterschied zu der DSP-Variante für UAD-Hardware gibt. Die Antwort wird vielleicht ernüchternd ausfallen. Eure Meinungen sind schwer erwünscht!

Spezifikation und Preis

Brainworx Diezel Herbert kostet 149 US-Dollar oder ist in dem neuen Mega Bundle als Abonnement erhältlich. Das Plug-in läuft auf macOS 10.9 oder höher und Windows 7 oder höher als AAX, AU, VST und VST3. Zur Installation und Autorisation benötigt ihr den kostenlosen Installations-Manager. Ein PDF-Benutzerhandbuch ist als Download auf der Website verfügbar. Ihr könnt eine Demoversion herunterladen, die für 14 Tage funktioniert.

Weitere Infos

Video und Soundbeispiele

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: