Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Brainworx Diezel Herbert

Brainworx Diezel Herbert  ·  Quelle: Brainworx

Brainworx Diezel Herbert

Brainworx Diezel Herbert  ·  Quelle: Brainworx

Seitdem die Plugin Alliance ihr Mega-Bundle gestartet haben, haut Brainworx ein Plug-in nach dem anderen raus. Dabei nehmen sich sich aktuell besonders die Sachen vor, die bereits für die DSP-Plattform UAD entwickelt worden sind. Erst vor ein paar Tagen gab’s den Ampeg B-15N – jetzt ist Diezel Herbert an der Reihe.

Brainworx Diezel Herbert

Mörder-Verzerrung und heftige Clean-Sounds stehen auf dem Programm. Also entweder hart verzerrt oder hart sauber. Drei Channel bietet das Plug-in dafür an. Channel 1 macht den „klassischen“ Clean-Sound. Für den Diezel Signature-Crunch mit einem punchigen Attack sorgt Channel 2. Channel 3 nimmt sich High-Gain-Sounds vor und das mit kräftiger Verzerrung. Für jeden dieser drei Kanäle steht ein 3-Band-EQ bereit.

Das Effekt-Rack spendiert euch noch ein Noise Gate, High- und Lowpass-Filter und auch wieder die Power-Soak-Schaltung (mehr Drive ohne Übersteuerung).

120 Impulsantworten simulieren verschiedene Aufnahme-Setups mit allen möglichen Mikrofonierungen, diversem Outboard-Gear und Brainworx eigenem Neve VXS 72 Mischpult.

Wieder stellt sich die Frage, ob es einen klanglichen Unterschied zu der DSP-Variante für UAD-Hardware gibt. Die Antwort wird vielleicht ernüchternd ausfallen. Eure Meinungen sind schwer erwünscht!

Spezifikation und Preis

Brainworx Diezel Herbert kostet 149 US-Dollar oder ist in dem neuen Mega Bundle als Abonnement erhältlich. Das Plug-in läuft auf macOS 10.9 oder höher und Windows 7 oder höher als AAX, AU, VST und VST3. Zur Installation und Autorisation benötigt ihr den kostenlosen Installations-Manager. Ein PDF-Benutzerhandbuch ist als Download auf der Website verfügbar. Ihr könnt eine Demoversion herunterladen, die für 14 Tage funktioniert.

Weitere Infos

Video und Soundbeispiele

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments