Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Audio Test Kitchen ATK2.0

Audio Test Kitchen ATK2.0  ·  Quelle: Audio Test Kitchen / YouTube

Welches Mikrofon passt zu mir? Diese Frage haben sich bestimmt schon viele von euch gestellt. „Probieren geht über Studieren“, sagt ein Sprichwort – das ist aber gar nicht so einfach bei einer so großen Produktauswahl. Audio Test Kitchen ist ein Online-Service, der euch weiterhilft. Auf der zugehörigen Website findet ihr Hörproben von über 300 Mikrofonen, die von mehr als 65 Herstellern stammen. Von günstig bis teuer tritt eine große Bandbreite von Mikrofonen zum direkten Shootout an. Mit der neuen Version ATK2.0 funktioniert das alles noch fluffiger.

Audio Test Kitchen ATK2.0

Über 1,4 Millionen Mikrofone landeten bisher in der „Testküche“ auf dem Tisch und wurden von mehr als 80.000 Leuten verglichen. Das Interesse ist also groß, und tatsächlich ist die Idee ja auch wirklich gut. Durch das Update bietet die Website jetzt noch mehr Funktionen, die euch bei der Entscheidung helfen, und außerdem wurde die Performance verbessert. Die Expertise von Spezialisten wie Tony Maserati oder Jesse Ray Ernster floss ebenfalls in die Entwicklung des Service ein. Neben den Herstellern und verschiedenen Tontechnikern beteiligten sich auch Forscher von Harman International an dem Projekt.

Über 65 namenhafte Hersteller haben ihre Mikrofone für diesen virtuellen Showroom zur Verfügung gestellt. Bis jetzt sind dabei über 300 Mikrofone in der Datenbank gelandet. Unter möglichst gleichen Bedingungen wurden standardisierte Aufnahmen verschiedener Szenarien mit den Mikros vorgenommen und die Lautstärken genau aneinander angeglichen.

Audio Test Kitchen ATK2.0

Audio Test Kitchen ATK2.0

Neben dem eher nüchternen Audiovergleich bietet die neue Version auch Beispiele aus dem „echten Leben“ über die Integration von Spotify. Wer detaillierte Infos über den Frequenzgang sehen will, bekommt Graphen geliefert, die ihr auch übereinanderlegen und so vergleichen könnt. Außerdem zeigt euch ATK2.0 die technischen Daten der Mikrofone an, und natürlich könnt ihr die Exemplare auch mal von allen Seiten ansehen. Über 200 Unboxing-Videos findet ihr ebenfalls auf der Website.

Mit einem schnellen Wechsel zwischen den unterschiedlichen Modellen hört ihr unmittelbar die klanglichen Unterschiede der Mikrofone. Mystery Mic ist ein Mikrofon, dessen Identität ihr erst nach einem Klick aufdeckt. So macht ihr einen Blindtest – da kommen bestimmt einige Überraschungen bei heraus!

Aktuell ist Audio Test Kitchen kostenlos, hoffentlich bleibt das so.

Bald auch weiteres Equipment

Die Presseinfo deutet bereits an, dass Mikrofone nur der Anfang sind. In Zukunft soll es weiteres Equipment in der Testküche geben. Den Anfang machen bestimmt Preamps, das würde jedenfalls gut zu dem jetzigen Inhalt passen. Auch Kompressoren kann ich mir sehr gut vorstellen.

Weitere Infos

Videos

Eine Antwort zu “Audio Test Kitchen ATK2.0: Über 300 Mikrofone online vergleichen”

  1. Widescreen sagt:

    An sich ist das Projekt ganz löblich, aber man hätte vielleicht erwähnen können, dass praktisch nur Großmembran-Mikrofone enthalten sind. Wenn ich so runterscrolle, finde ich kein einziges mit Kleinmembran.
    Auch die Auswahl ist sehr dürftig, von Sennheiser sind z.B. gerade mal 2 Mikrofone enthalten. Von Shure ganze 5 Stück. Von Neumann 8. Dass da das präferierte Modell dabei ist, ist reine Glückssache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.