Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
4Pockets präsentiert einen Shimmer Reverb für das iPad

4Pockets präsentiert einen Shimmer Reverb für das iPad  ·  Quelle: 4Pockets

Der iOS-Entwickler 4Pockets veröffentlicht mit Shimmer ein AUv3 Plug-in für alle iDevices, das seinem Namen alle Ehre macht. Für ein paar Euro wandelt ihr eure Sounds, die ihr durch euer iPhone, iPad oder iPod touch jagt, unendlich flächige Weiten. Und das für nur ein paar Euro.

Shimmer als AUv3

Mit Shimmer bringt die Firma 4Pockets ein weiteres Effekt-Plug-in für alle iDevices auf den Markt. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Shimmer Reverb, den ihr ihr jede kompatible Host-App oder iOS-DAW einbinden könnt (wie zum Beispiel Cubasis, Auria Pro, GarageBand oder ähnliche). Der Effekt beinhaltet ein Digital Delay und einen Pitch Shifter, mit dem ihr verschiedene Flächen an Harmonien auf Knopfdruck erzeugen könnt. Und diese sind definitiv monströs und fliegen durch den Raum. Typisch Shimmer eben.

Des Weiteren verfügt das AUv3 über Beat-synchrone Modulationsoptionen, die den Effekt zum Songtempo im Panorama oder in der Lautstärke (Tremolo) verändern können. Alle Parameter der Modulationen lassen sich über X/Y-Pads steuern. Für Live-Performer sicherlich ein tolles Feature! Ein harmonischer Exciter rundet den Effekt ab. Der Sustain-Button verlängert den Reverb nochmals für noch mehr Pad-Sound. Insgesamt ein wirklich interessantes Plug-in, das es so noch nicht am Markt gibt.

Preis und Spezifikationen

4Pockets Shimmer bekommt ihr im Apple iTunes Store zu einem Preis von 7,99 Euro. Die App erfordert iOS 9.3 oder höher und ist mit iPhone, iPad und iPod touch kompatibel. Sie belegt 9,3 Megabyte auf eurem iDevice. Das AUv3 Plug-in setzt dazu eine Host-App voraus und wird bald auch Teil einer Plug-in Suite des Herstellers sein. Einige Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: