Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Warwick

Winzige Topteile sind besonders bei Bassisten stark angesagt, das belegt unsere Top 10 der beliebtesten Verstärker 2019. Auch der Hersteller aus Markneukirchen hat dies erkannt und schickt zur NAMM 2020 den Warwick Gnome Bass Amp ins Rennen.

Micro-Amps für Bass

Ob als Übungsverstärker daheim oder als praktisches Backup für unterwegs. Eine neuer Trend im Westentaschenformat wurde ungefähr mit dem Trace Elliot ELF eingeläutet und spätestens mit dem TC Electronic BAM200 manifestiert. Letzterer schaffte es doch tatsächlich auf Platz 1 der meistverkauften Verstärker 2019.

Ich konnte leider beide Kandidaten noch nicht in Person erleben. Vielleicht kann ich diese Entwicklung deshalb noch nicht so richtig nachvollziehen. Denn als Bassist möchte ich vor allen Dingen eins haben: Headroom.

Die Kleinen sind in der Regel kleiner als ein Briefumschlag und liefern dennoch 200 ehrliche Watt. An einer potenten Box dürfte das gar nicht so wenig sein.

Warwick Gnome Bass Amp

Nun möchte auch Warwick in diesem Feld mitmischen und kündigt den neuen Gnome an. Es wird 3 Versionen geben:

  • Warwick Gnome, 200 Watt, EVP Euro 149,90, ab Mai 2020
  • Warwick Gnome i (mit USB-Interface), 200 Watt, EVP Euro 189,90, ab August 2020
  • Warwick Gnome i Pro (mit USB-Interface), 300 Watt, EVP Euro 229,90, ab August 2020

USB-Interface an Bord

Die Dreingabe eines Audiointerfaces empfinde ich als tolle Idee. Immer wieder erlebe ich es, dass Schüler sich gern aufnehmen wollen und enttäuscht reagieren, wenn ich ihnen sage, dass sie ihr Klinkenkabel nicht direkt in den Computer stecken können.

Die Amps bekommen einen Kanal mit Reglern für Gain, Bass, Mid, Treble und Master. Ein symmetrischer XLR-Ausgang mit schaltbarem Ground Lift dient zum Anschluss ans Mischpult, gegen allzu hohe Pegel hilft ein Clip-Limiter und wenn es ganz heiß hergehen sollte, wird der Amp durch eine Kurzschlusssicherung geschützt.

Kopfhörerausgang

Die minimale Last zum Anschliessen von Boxen beträgt 4 Ohm. Zum stillen Üben ist sogar ein Kopfhöreranschluss verbaut. Sehr gut! Hoffentlich wird der AUX-Eingang nicht vergessen!

Preise

*Affiliate Links

Zu klein?

Wenn euch 300 Watt nicht genug sind, ihr aber auf den Sound aus Markneukirchen steht, schaut doch mal beim Warwick Mega Deal vorbei. Die beiden leistungsstarken LWA-Topteile sind zur Zeit im Sparangebot.

Weitere Informationen

Videos

NAMM 2020 - Videobanner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.