Deal
Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Warwick Mega Deal 2019  ·  Quelle: Warwick

Wer ein neues Verstärkerszenario benötigt, könnte jetzt richtig absahnen. Denn im Warwick Mega Deal sind bei LWA-Topteile sowie alle Boxen der WCA-Reihe reduziert. Wie immer gilt: So lange der Vorrat reicht!

Warwick und die Verstärker

Der deutsche Hersteller ist unter Tieftönern für Bässe für einen eigenständigen Klang bekannt und besonders in der amerikanischen Rock-Szene beliebt. Zwar gab es auch schon lange Verstärker im Sortiment, doch so richtig schienen sich diese nicht gegen die großen Namen durchzusetzen.

2007 überraschte die Firma mit der Hellborg Signature Series im Verstärkerbereich. In Zusammenarbeit mit dem Ausnahmebassisten Jonas Hellborg entstanden kompromisslose Amps mit besonderes hochwertigen Bauteilen. Das überzeugte! Die gemeinsame Produktentwicklung wurde fortgeführt, 2014 traute man sich erstmals an die sehr begehrte Class-D Technologie.

LWA 1000

Zu seiner Einführung lag das Flagggschiff der Serie, der Warwick LWA 1000, bei einem Straßenpreis von über 800 Euro! Das Topteil zeichnet sich durch einen besonders linearen Klang und satte Power aus. Rainer Wind, mein Lieblingstester von Bonedo.de, fasste es so zusammen:

„Der LWA1000 von Warwick ist durchaus ein heller Stern im mittlerweile schwer überschaubaren Angebot von Class-D-Tops. Das kleine, leichte und überaus stylische Topteil liefert die Leistung, die der Hersteller verspricht, und überzeugt mit seinem kraftvollen und transparenten Sound. Trotz der kompakten Bauform hat Warwick nicht an wichtigen Features gespart: Der LWA1000 kommt mit sämtlichen Anschlussmöglichkeiten, die ein professioneller Bassist im Studio oder auf der Bühne benötigt und bietet einen erstklassigen Preamp mit zwei getrennten Kanälen, die per mitgeliefertem Fußtaster umgeschaltet werden können.“

Testbericht auf Bonedo.de

Jetzt gibt es den Kraftzwerg in der schwarzen Version ohne Holzseitenteile für 399 Euro statt 599 Euro.

LWA 500

Wer mit einem Kanal auskommt und nicht zwingend das Nachbarhaus abreißen können muss, ist mit dem kleinen Bruder bestens bedient. Der LWA 500 wurde 2015 nachgereicht, um ein kleineres und günstigeres Format bedienen zu können. Deal: 299 Euro statt zuletzt 349 Euro.

WCA Boxen

Zu den hochauflösenden Topteilen wurden natürlich auch die passenden Boxen konzipiert. Die WCA-Serie beinhaltet Lautsprecher in Leichtbauweise. Laut Hersteller wurden sie so konzipiert, dass sie genauso groß und druckvoll klingen wie deren Vorgängermodelle. Die Warwick Leichtbaugehäuse sind in verschiedenen Größen und Lautsprecherkonfigurationen erhältlich – entweder mit den hauseigenen Treibern oder mit allzeit beliebten Celestion. Schaut selbst, was für euch am besten passen könnte:

*=Affiliate Links

Weitere Informationen

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: