Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Paul Davids Youtube Les Paul Strat Tele Blindtest

Hier zeigt er die Les Paul, aber auch Tele und Strat kommen zum Einsatz  ·  Quelle: Paul Davids / Youtube

Wer fleißig Gearnews liest, der weiß, wie sehr ich auf Blindtests bei Gitarren stehe. Sicher ist ein Video nicht immer die beste Möglichkeit, aber wenn es gut gemacht ist, kann man die Sounds direkt im A/B-Vergleich hören und hat so einen noch besseren Eindruck, als wenn man selbst alle nacheinander anspielen würde.

Paul Davids hat auf YouTube einen dieser IMHO guten Vergleiche der eigentlich ungleichen Gitarren gemacht. Zum Einsatz kommen die Fender Telecaster, Gibsons Les Paul und eine Fender Stratocaster. Alle drei werden nacheinander in verschiedenen Genres/Songs angespielt. Am Ende eines jeden Liedes wird die Reihenfolge genannt. Aber Achtung: Nicht von den nicht ganz so lustigen Musikerwitzen ablenken lassen. Notfalls, wie ich, mehrmals durchhören.

Ich lag fast immer richtig, vor allem bei den cleanen Songs. Bei der Zerre war es tatsächlich nicht einfach. Für mich bezeichnend in zweierlei Hinsicht: Erlaubt ist was gefällt und YouTube ist nicht die beste Plattform für teils recht filigrane Unterschiede. Aber wenn die so marginal sein können, dann ist es doch am Ende egal, welche Gitarre gespielt wird? Huch … das darf ich nicht laut denken, solch blasphemische Gedanken dulden meine Telecasters nicht … ;)

Ab 2:42″ geht’s im Video los mit den Sounds, davor gibt’s eine kurze Geschichtsstunde. Lohnt sich immer, etwas Hintergrundwissen zu haben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: