Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Fender

Offiziell startet die NAMM 2021 erst nächste Woche, aber Fender nimmt sich einen Vorsprung raus und veröffentlicht schon heute neue Verstärker und die komplett neue Noventa Series. Doch das war noch längst nicht alles. Weiter geht’s mit leckeren Modellen namens American Ultra Luxe. Als markantestes neues Feature gibt es nun auch Instrumente mit Floyd Rose!

Fender American Ultra Luxe Strat und Tele

Im November 2019 brachte Fender eine neue Reihe von Gitarren und Bässen klassischem Look und modernen Spezifikationen unter dem Namen American Ultra auf den Markt. Die Serie löste die Elite-Serie aus dem Jahr 2016 ab und beinhaltete Updates an Hals, Korpuskonturen und Tonabnehmern. Jetzt hat die Gitarren-Schmiede der Serie mehrere neue „Luxe“-Strats und -Teles spendiert.

American Ultra Luxe Stratocaster

Die Ultra Luxe Strats kommen mit Eschekorpus, entweder in einem 2-Color-Sunburst* oder Plasma Red Burst* Finish mit einer passend lackierten Kopfplatte. Sie haben einen Hals mit verstärktem D-Profil und gerollten Griffbrettkanten und sind mit 22 Medium-Jumbo-Bünden aus Edelstahl bestückt. Je nach Farbe ist das Griffbrett entweder aus Palisander oder Ahorn mit einem modernen 10″- 14″ Compound-Radius. Das sollte sich ziemlich geschmeidig spielen lassen. Wie gewohnt verfügen diese Modelle über Ultra Noiseless Vintage Tonabnehmer.

  • Preis: 2249 Euro

Floyd Rose HSS Stratocaster

Wenn ihr euch nach wenig mehr Temperament in eurer Strat sehnt, sind die neuen American Ultra Luxe Stratocaster Floyd Rose HSS Modelle genau das Richtige! Im Wesentlichen haben sie die gleichen Spezifikation wie oben. Dazu gibt es ein originales Floyd Rose Tremolo-System und Fenders Ultra Noiseless Hot Singlecoil-Tonabnehmer sowie Ultra Double Tap Humbucker in der Stegposition. Erhältlich in Available in Silverburst* and Mystic Black*.

  • Preis: 2298 Euro

American Ultra Luxe Telecaster

Auch die Auswahl an Teles der Ultra-Serie wurde erweitert. Sie sind wahlweise in traditionellem 2-Color-Sunburst* oder in einem sehr ansprechenden transparentem Surf Green* erhältlich.

  • Preis: 2249 Euro

Telecaster mit Floyd Rose HH

Uiuiui, ich weiß ja nicht, ob mir das wirklich gefällt, aber es wird mit Sicherheit auch Freunde der folgenden Konfiguration geben. Eine American Ultra Luxe Telecaster mit Floyd Rose* und HH-Bestückung (Custom Double Tap Humbucker). Was es nicht alles gibt!

  • Preis: 2299 Euro

Weitere Informationen

Videos

… folgen sicher bald.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.