Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Technics SL-1200G

Technics SL-1200G  ·  Quelle: youtube/Technics

Technics SL-1200G

Technics SL-1200G  ·  Quelle: Technics

Als Technics erklärte, den SL-1200 in einer neuen, modernen Version auf den Markt zu bringen, schlug die Nachricht ein wie eine Bombe. Dann gab es im Frühjahr die auf 1200 Stück limitierte GAE-Edition, die innerhalb von 30 Minuten in Japan ausverkauft war (wir berichteten). Nun schlägt das Serienmodell im Handel auf, und zwar bereits diesen Monat.

Erstaunlicherweise hat man sich seitens Technics dazu durchgerungen, die technischen Änderungen zum GAE-Modell weitgehend zurückzunehmen. Somit bekommt auch das Serienmodell einen Magnesium-Tonarm statt Alu, jedoch soll dieser ein leicht abgewandeltes, matt angerautes Finish haben. Außerdem weisen die Standfüße, die von einem anderen Zulieferer kommen, eine deutlich dunklere Farbe auf, das Dämpfungsmaterial ist ähnlich dem SL-1200GAE eine Silikon-Gummi-Mischung. Und natürlich kann man die Geräte noch an der Plakette mit der Seriennummer unterscheiden, die nur bei der Limited Edition zu finden ist. So richtig preiswert wird es aber trotzdem nicht: Der unverbindliche Verkaufspreis des SL-1200G liegt bei satten 3.499,- Euro. Meine eigenen Vestax-PDX brauchen sich also wahrlich keine Sorgen um ihren angestammten Platz im Setup machen. Den GAE hat übrigens Mijk van Dijk auf bonedo.de getestet. Und wie steht´s um die Auslieferung des neuen Technics?

Zwar heißt es von offizieller Seite, dass der SL-1200G im September verfügbar sein soll, allerdings darf man nicht vergessen, dass einige Ingredienzien per Hand „made in Japan“ gefertigt werden. Die Produktionskapazität sei beschränkt, so Technics, und man schließe Lieferverzögerungen und Wartezeiten von bis zu 2 Monaten zwischen Bestellung und Auslieferung nicht aus.

Das ist dann also spätestens zur Weihnachtszeit. Vinyl-Liebhaber und Technics-Fans, die ihr Weihnachtsgeld noch nicht verplant haben, hier gibt es ein Kleinod für „unterm Christbaum.“

Update (08.09): Technics hat auf youTube und auf der Facebook-Seite soeben ein Video mit dem Namen „Mastering the Craftsmanship — Making of New SL-1200“ veröffentlicht, das Einblick in den Fertigungsprozess gibt. Prädikat: sehenswert.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
dopedjnomoneyfortechncs Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
dopedjnomoneyfortechncs
Gast
dopedjnomoneyfortechncs

gibt es infos zum neuen Denon DJ VL12 ???