Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Jetzt auch in Schwarz - das PolyTune2 Pedal  ·  Quelle: TC Electronic

Das Polytune wird in naher Zukunft nicht nur als Headstock-Clip erhältlich sein, sondern bekommt auch als Pedal ein Update. Das Polytune2 ist nun endlich im lang ersehnten schwarzen Gehäuse als „BlackLight“ erhältlich. Somit ist das Mini Noir nicht mehr das einzige Pedal in Schwarz. Aber es passiert noch mehr.

Die Maße und Bedienung sind wie beim weißen Modell ausgeführt – viel kann man bei einem Tuner auch bei der Bedienung nicht verbessern. Im schwarz lackierten Gehäuse befindet sich aber auch ein neues Display. Die LEDs leuchten nun nicht mehr in Grün und Rot, sondern in Weiß und Blau. Laut TC Electronic sollen die hellen LEDs auch noch „vom Weltraum aus erkennbar“ sein. Damit man auf einer dunklen Bühne dann aber nicht lauter helle Flecken nach dem Stimmprozess vorm Auge hat, ist ein Helligkeitssensor eingebaut. Das kennt man schon von modernen Smartphones und Tablets: Je heller die Umgebung, desto heller werden die LEDs. Anders herum funktioniert es genau so.

Die Stimmgenauigkeit liegt bei 0,1 Cent im Strobe-Modus. Das finde ich verwunderlich, weil der Clip-On Tuner in diesem Modus 0,02 Cent bietet. Ich dachte immer, dass es via Kabel noch genauer geht. Aber selbst 0,1 Cent sind verdammt genau und selbst für ein trainiertes Gehör kaum wahrnehmbar – Ausnahmen bestätigen natürlich wie gewöhnlich die Regel. Der chromatische Tuner liegt bei 0,5 Cent Genauigkeit. Also verändert sich zum altbekannten weißen Modell hier nichts.

Dennoch dürfte das für viele ein kleiner Lichtblick sein, die sich bisher dem oft als „Apple-Weiß“ betitelten Tuner verwehrt haben. TC nennt es in der Pressemeldung übrigens selbst „The Birth of Cool“. Mal sehen, ob es die Nutzer auch so cool finden. Optisch durch die LED-Farben auf jeden Fall mal etwas anderes.

Der TC Electronic Polytune2 BlackLight wird voraussichtlich ab 30. Juni für 89 Euro im Handel erhältlich sein.

Update 24.06.2015: Da ist es schon bei Thomann.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
ao Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ao
Gast
ao

Yeah, na endlich!