Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Erica Perkons HD-D1

Erica Perkons HD-D1  ·  Quelle: Erica Synth HQ el metal HQ / Sequencer.de

Erica Synths Perkons HD-01 ist der Name eins neuen und bisher nicht gezeigten Geräts, was in einem Instagram Account eine metallverarbeitenden Firma auftauchte. Das Gerät ist recht wuchtig in der Optik und kommt mit mehreren Sequencer-Reihen.

ANZEIGE
ANZEIGE

El.Metal Reptile

Eigentlich stammt das Bild von einem Account namens El.Metal_Official auf Instagram. EL steht offenbar für Lansmanis Metallverarbeitung. Dort findet man einen sehr ansprechenden Ständer mit dem Namen Reptile für Erica Synths. Vermutlich ist er so dann auf der Superbooth 2021 zu betrachten. Zufällig steht aber auch noch jeder neuer Drum Synthesizer und Sequencer auf diesem Ständer.

EL metal - Reptile Ständer

EL metal – Reptile Ständer

Erica Perkons HD-01

Die Drum Machine besteht aus 5 Sektionen, aus je 8 Potis, die die Standard-Drums-Sounds bereit stellen. Die letzte Abteilung sind höchstwahrscheinlich die Hihats, die jeweils die Einstellungen für geschlossene und offene Hihats bieten. Jedem Instrument sind 8 Potis gewidmet. Davon ist eines sicherlich die Lautstärke. Außerdem sind jeweils 3 Schalter verbaut mit Ausnahme jener Hihat-Kanäle. Dort sind es „nur“ zwei. Die genauen Funktionen lassen sich aufgrund der Auflösung nicht genau ausmachen.

Der Sequencer kann optisch 4 Takte darstellen. Vielleicht werden auch vier Spuren alternativ gezeigt. An deren Ende befindet sich jeweils ein Poti. Diese Idee könnte zur Positionierung, aber auch zur Aufzeichnung von Parametern nützlich sein. Während die linke Seite eher Transporttasten für den Sequencer und Tempo/Shuffle-Einstellungen sind, findet sich sonst gar nicht so viel an Bedienelementen. Ganz rechts sitzt ein Joystick, der vermutlich Motion Recording und somit Automation erlaubt. So wie es ihn im Dada-Noise System auch gibt.

Was konkret wirklich verbaut ist, werden wir noch in Erfahrung bringen. Sicher ist auch denkbar, dass es gar keine Motion Recordings gibt, jedoch wäre der Joystick dann geradezu „verschwenderisch“. Es ist eigentlich bei den analogen Modularsystemen einer der interessantesten Features, da die Aufzeichnung sehr unkompliziert und einfach ist. Sie kann Zufall und Anderes ebenso bedienen. Daher gehen wir von einer Automation aus.

Recht interessant ist, dass die Sequencer-Lauflichttaster zahlreich sind, aber eher zu einer Anwahl von Instrumenten zusammenpasst, da insgesamt 6 Spuren zu bedienen wären.

Weitere Information über Erica Synths und El.Metal

Mehr über Erica Synths findest du hier. Die Website von Erica ist hier. Der Ständer ist offenbar eine Einzelanfertigung für Erica. Er hat daher keinen Preis oder Lieferdatum. Aber die Firma El.Metal hat einen Facebook Account. Auf Ericas Page ist aktuell noch gar nichts zu dem Thema zu finden. Aber vielleicht nach oder während der Superbooth?

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Superbooth 21: Ist Erica Synths Perkons HD-01 eine analoge Drum Machine?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.