Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sony Music Sonic Motion Controller Teaser

 ·  Quelle: Sony

Hast du schon einmal mit Bewegungs-Controllern wie dem Source Audio Hot Hand rumprobiert? Etwas ganz ähnliches wird es demnächst von Sony geben, den Motion Sonic Controller. Der wird via Indiegogo Crowdfunding finanziert und soll im März 2022 ausgeliefert werden. Mit einem Haken.

ANZEIGE
ANZEIGE

Sony Motion Sonic

Es sieht ein wenig aus wie eine Armbanduhr, vielleicht wie eine Fitness- oder Smart Watch. Es ist aber ein Controller. Mittels Handbewegung kannst du so Effekte für Gitarre, Synthesizer, DJ oder in der DAW kontrollieren und nur darüber steuern. Also eher etwas für die Performance. Gerade für DJs stelle ich mir das sinnvoll vor.

Das Gerät kann auf zwei mitgelieferten Armbändern montiert werden, die ans Handgelenk oder an die Hand um den Daumen passen – also für verschiedene Anwendungsbereiche. Geladen wird es über USB, eine Akkuladung soll 6 Stunden Dauernutzung ermöglichen.

Sony Music Sonic Motion Controller Hardware

Controller + App

Gesteuert wird Motion Sonic über die Handbewegung, die in einer App interpretiert und umgewandelt wird und dann über USB an das nächste Gerät weitergegeben wird. Dabei gibt es die Bewegungen rollen, hoch/runter, seitlich bewegen, seitlich kippen und winken. Die können dann auf einen Bereich für einen Parameter festgelegt werden.

Es gibt keine MIDI-Singale aus und ist wohl aktuell nur mir iOS kompatibel. Wie genau das mit Effekten für Gitarre oder Synths funktionieren soll, wird leider noch nicht verraten. Lediglich, dass man ein Interface an sein iPhone anschließen soll. Ich hoffe nicht, dass man dadurch an iOS Emulationen von Amps und Klangerzeugern gebunden ist.

Sony Music Sonic Motion Controller Armband

Crowdfunding von Sony?

Ein bisschen gemein finde ich von Sony den Weg des Crowdfundings. Als großem Konzern würde ich Sony ein gewisses Kapital unterstellen, dass sie den Weg von Crowdfunding nicht gehen müssten. So erzeugt sich mehr Buzz und es gibt weniger finanzielles Risiko.

Vielleicht ist das auch sogar sinnvoller, da so nicht Tausende Controller gebaut werden und am Ende will sie keiner haben?

Sony Music Sonic Motion Controller HAnd

Japan, USA und …?

Leider spielt die Indiegogo Crowdfunding-Kampagne nur für Unterstützer aus den USA und Japan eine Rolle – wir gehen in Deutschland mal wieder (offiziell) leer aus. Wenn das Sony Motion Sonic ein Erfolg wird, gibt es sicherlich auch hier irgendwann eine Version – die Anforderungen bzw. Restriktionen für Elektronik in der EU sind andere als in den USA, wo sie vermutlich etwas lascher sind.

Was denkst du über derlei Controller? Nette Spielerei oder tatsächlich the next big thing?

Mehr Infos

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.